Ronaldo rückt Rekordhalter Iniesta bei Spieler des Spiels näher

Seit die UEFA bei der EURO den Spieler des Spiels auszeichnet, ist Andrés Iniesta in dieser Kategorie führend, doch nun könnte er von Cristiano Ronaldo eingeholt werden. Ein Blick auf die Geschichte dieses Preises.

Andrés Iniesta war sechsmal Spieler des Spiels bei einer EURO
©AFP/Getty Images

Die UEFA krönt den Spieler des Spiels offiziell erstmals bei der EURO '96
Andrés Iniesta ist diese Ehrung sechsmal widerfahren, damit wurde er zweimal öfter ausgezechnet als sein härtester Verfolger

Sollte Cristiano Ronaldo im Endspiel erneut gewählt werden, wäre das der "Ausgleich"
Iniesta und Andrea Pirlo wurde 2012 je dreimal geehrt, das ist Rekord
Dimitri Payet könnte sie im Halbfinale einholen
Iniesta, Ronaldo und Zlatan Ibrahimović sind die einzigen Spieler, die bei drei verschiedenen Turnieren diesen Preis erhielten
Deutschlands und Portugals Spieler sind bislang 21 Mal ausgezeichnet worden

JEDER SPIELER DES SPIELS BEI DER UEFA EURO 2016
CARLSBERG SPIELER DES SPIELS

  • Meiste Auszeichnungen

Andrés Iniesta (Spanien) 6 – 1 x 2008, 3 x 2012, 2 x 2016
Cristiano Ronaldo (Portugal) 5 – 1 x 2008, 2 x 2012, 2 x 2016
Andrea Pirlo (Italien) 4 – 1 x 2008, 3 x 2012
Zinédine Zidane (Frankreich) 4 – 2 x 2000, 2 x 2004
Michael Ballack (Deutschland) 3 – 2 x 2004, 1 x 2008
Zlatan Ibrahimović (Schweden) 3 – 1 x 2004, 1 x 2008, 1 x 2012

  • Meiste Auszeichnungen in einem Turnier

2016: Eden Hazard (Belgien), Andrés Iniesta (Spanien), Dimitri Payet (Frankreich), Cristiano Ronaldo (Portugal), Renato Sanches (Portugal), Granit Xhaka (Schweiz) 2
2012: Andrés Iniesta (Spanien), Andrea Pirlo (Italien) 3
2008: Andrey Arshavin (Russland), Wesley Sneijder (Niederlande), David Villa (Spanien) 2
2004: Milan Baroš (Tschechische Republik), Michael Ballack (Deutschland), Wayne Rooney (England), Ruud van Nistelrooy (Niederlande), Theo Zagaorakis (Griechenland), Zinédine Zidane (Frankreich) 2
2000: Luís Figo (Portugal), Thierry Henry (Frankreich), Erik Mykland (Norwegen), Francesco Totti (Italien), Zinédine Zidane (Frankreich) 2
1996: Karel Poborský (Tschechische Republik), Mattias Sammer (Deutschland), David Seaman (England), Hristo Stoichkov (Bulgarien) 2

  • Auszeichnungen bei den meisten Turnieren

Andrés Iniesta (2008, 2012, 2016)
Cristiano Ronaldo (2008, 2012, 2016)
Zlatan Ibrahimović (2004, 2008, 2012)

  • Andere Rekorde

Jüngster Sieger: Wayne Rooney (England - Schweiz, 2004) 18 Jahre und 237 Tage
Ältester Sieger: Andriy Shevchenko (Ukraine - Schweden, 2012) 35 Jahre und 256 Tage

  • Teams mit den meisten Auszeichnungen

Insgesamt
Deutschland 21
Portugal 21
Spanien 20
Frankreich16
Italien 16

Pro Turnier 
2016: Portugal 6 (Maximum)
2012: Spanien 6 (Maximum)
2008: Spanien 6 (Maximum)
2004: Tschechische Republik, Griechenland, Portugal 4
2000: Italien 5
1996: Deutschland 5

Der  Carlsberg Spieler des Spiel (verliehen in der momentanen Form seit 2004) wird von den technischen Beobachtern der UEFA ausgewählt, nachdem ihnen die Nominierungen der User von EURO2016.com vorgelegt worden sind. Die offene Wahl beginnt in allen Partien mit dem Start der zweiten Halbzeit und endet nach 85 Minuten

Oben