Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Freude, Liebe und Energie sind Schlüssel für Ibrahimović

Zlatan Ibrahimović sagte, dass er "Liebe und Freude durch meinen Fußball verbreiten" will, während er sich mit Schweden auf die UEFA EURO 2016 vorbereitet.

Freude, Liebe und Energie sind Schlüssel für Ibrahimović
Freude, Liebe und Energie sind Schlüssel für Ibrahimović ©UEFA.com

Mit 34 Jahren weiß Schwedens Kapitän Zlatan Ibrahimović wohl selbst sehr gut, dass diese EURO-Endrunde wahrscheinlich seine letzte sein wird. Der Stürmer schätzte die Stärken der Gruppengegner ein und sprach darüber, was es bedeutet, mit seiner Nationalmannschaft nach Frankreich zu fahren.

UEFA.com: Schweden wird in Gruppe E auf die Republik Irland, Belgien und Italien treffen; wie schätzen Sie diese Teams ein?

Zlatan Ibrahimović: Die Gruppe ist spannend und sehr stark. Ich habe in Italien gespielt – sie haben viele gute Spieler und sind ein gutes Team. Belgien war das beste Team der Weltrangliste und hat viele gute individuelle Spieler. Das Einzige, was fehlt, ist ein Erfolg in einem großen Turnier, und dazu sind sie fähig. Es wird auch spannend sein, gegen Irland zu spielen. Wir haben [in der Qualifikation zur FIFA-WM 2014] zwei schwere Partien gegen sie gespielt, es wird definitiv wieder hart.

UEFA.com: Es wird Ihre vierte EURO-Endrunde. Was bedeutet Ihnen dieser Wettbewerb?

EURO-Star: Zlatan Ibrahimović
EURO-Star: Zlatan Ibrahimović

Ibrahimović: Es wird wirklich etwas Besonderes sein, mein Land als Kapitän in so einem großen Turnier anzuführen, gerade weil es in Frankreich stattfindet, wo ich meinen Klubfußball gespielt habe. Ich werde Schweden mit Stolz repräsentieren und versuchen, das Land so weit wie möglich zu bringen. Es wird toll sein, bei der Endrunde mit Schweden aufzulaufen, so wie es jedes Mal toll ist, wenn wir zusammen auflaufen – mit Stolz, Ehre und mit den Gedanken bei denen, die mir nahestehen. Ich versuche immer, meinen Job zu machen, und ich hoffe, dass die jüngeren Spieler das Gleiche tun oder sogar noch besser. Wenn ich auf dem Platz bin, versuche ich, Freude, Liebe, Energie, Adrenalin und Motivation zu teilen. Ich demonstriere das alles und will andere damit erreichen.

UEFA.com: Wer inspirierte Sie zum Fußball?

Alle EURO-Tore von Zlatan Ibrahimović
Alle EURO-Tore von Zlatan Ibrahimović

Ibrahimović: Fußball ist eine Leidenschaft für mich. Es ist alles, was ich tun wollte, und ich will Geschichte schreiben. Die Inspiration kam von vielen verschiedenen Seiten: Freunde, Profispieler bei großen Klubs. Wenn ich etwas cooles gesehen habe, wollte ich das selbst auch können und besser machen. Es gibt nichts Größeres, als Profi zu werden, etwas, was ich liebe, zu meinem Vollzeitjob zu machen und mein Land zu repräsentieren. Gerade wenn man Kapitän sein kann und Tore schießt. Es gibt nichts Besseres.

UEFA.com: Wie haben Sie sich seit Ihrem Debüt für Schweden als Person entwickelt?

Ibrahimović: Ich denke, dass ich jedes Jahr besser geworden bin. Ich habe mich entwickelt, viel erreicht und viel Liebe und Freude durch meinen Fußball verbreitet. Das ist das, was ich tun will: positiv sein.

Zlatan: 'Ich wurde alt geboren. Ich werde jung sterben.'
Zlatan: 'Ich wurde alt geboren. Ich werde jung sterben.'

Weitere Inhalte

Oben