UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Ein Traum für Wales

Sein Team hat sich noch nie für eine EURO qualifiziert: Chris Coleman beschreibt es als "absoluten Traum – es bedeutet alles" nach Wales' erfolgreicher Qualifikation in der Gruppe B.

Wales' Spieler feiern die Qualifikation zur UEFA EURO 2016
Wales' Spieler feiern die Qualifikation zur UEFA EURO 2016 ©Getty Images

Wales hat sich bisher noch nie für eine UEFA-Europameisterschaft qualifiziert – der größte Erfolg war das Erreichen des Viertelfinals 1976, als nur vier Mannschaften am Endturnier teilnahmen – doch es gibt immer ein erstes Mal.

Chris Colemans Mannschaft blieb in den ersten acht Spielen in der Gruppe B ohne Niederlage, doch durch glückliche Umstände war es gerade nach der ersten Niederlage in Bosnien und Herzegowina, dass Wales das Ticket nach Frankreich buchen konnte. Der 2:1-Sieg gegen Andorra am ersten Spieltag war ein guter Start in die Qualifikation; und gerade die Siege gegen Israel und Belgien waren sehr wichtig. Gareth Bale hat dabei sechs der neun Toren seiner Mannschaft erzielt.

Stimmen
Chris Coleman, Trainer Wales
Ich dachte, dass wir hier etwas verdient hatten und wir waren völlig fertig, als wir vom Platz kamen. Wir wussten nicht, wie das andere Ergebnis war, aber jetzt wissen wir es – und wow!

Ich kann gar nicht erklären, was es bedeutet, es bedeutet einfach alles. Es ist ein absoluter Traum, einfach nur ein Traum. Wir haben alle davon geträumt. Wir mussten viele Enttäuschungen hinnehmen – wir waren so nah dran, haben es aber nicht gepackt. Und jetzt haben wir's geschafft.

Gareth Bales beste Tore
Gareth Bales beste Tore

Gareth Bale, Mittelfeldspieler Wales
Es ist wahrscheinlich die beste Niederlage meines Lebens! Es war ein schweres Spiel, aber das Wichtige ist, dass wir uns qualifiziert haben. Das war mein Traum, und der wird jetzt wahr. Aber hier ist es noch nicht vorbei, wir haben in Frankreich noch was zu tun!

Wir haben die ganze Qualifikation über hart gekämpft, und das ist es, was passiert, wenn man das tut. Es ist schön, dass wir uns mit den Besten bei den wichtigsten Turnieren der Welt messen können – und jetzt können wir das.

Aaron Ramsey, Mittelfeldspieler Wales
Was für ein großartiger Moment für den Fußball in Wales. Wir haben Geschichte geschrieben, wir sind endlich bei einem wichtigen Turnier dabei. Es dauert ein bisschen, bis ich das realisiert habe, ich bin so stolz. Wir haben es endlich geschafft. Dieses Team ist wirklich besonders, wir sind nur schwer zu besiegen.

Es ist einer meiner größten Träume, und ich weiß, dass es anderen genauso geht. Wir sind nur ein kleines Land, aber wir haben's geschafft! Wir sind überglücklich, danke an alle Fans! Wir sehen uns in Frankreich!

Wichtige Fakten
 Bestes Ergebnis: noch nie qualifiziert
 Trainer: Chris Coleman
 Erfolgreichste Torschützen: aller Zeiten – Ian Rush (28); aktuell – Gareth Bale (18)
 Rekordspieler: aller Zeiten – Neville Southall (92); aktuell – Chris Gunter (62)

EURO-Rekordeinsätze
 Insgesamt: Gary Speed (28)
 Endrunde: keine

EURO-Rekordtorschützen
 Insgesamt: Gareth Bale (11)
 Endrunde: keine

Weitere Inhalte