Wissenswertes über die UEFA eEURO 2020

Die UEFA eEURO 2020 ist der erste E-Football-Wettbewerb für Nationalmannschaften der Welt in diesem Ausmaß. Hier gibt es alle Infos zum Event.

Was ist die UEFA eEURO 2020?

Die UEFA eEURO 2020 ist ein E-Football-Wettbewerb für Nationalmannschaften mit Teilnehmern aus allen 55 UEFA-Nationalverbänden. Das Turnierformat ähnelt dem der UEFA EURO 2020: Zuerst gibt es eine Qualifikationsphase, dann eine Endrunde.

Das Turnier ist der erste E-Football-Wettbewerb für Nationalmannschaften der Welt in dieser Größe. Die Gamer werden ausschließlich eFootball Pro Evolution Soccer 2020 (PES 20) von Konami auf der Playstation 4 spielen.

Wie sieht der Terminkalender der eEURO 2020 aus?

November 2019 - Januar 2020: Nationale Verbände rekrutieren und wählen die Spieler aus
Januar 2020: Auslosung der Online-Qualifikationsphase
März - Mai 2020: Online-Qualifikationsphase reduziert das Teilnehmerfeld auf 16 Nationalmannschaften
9. - 10. Juli 2020: Final-Event der UEFA eEURO 2020, findet zwischen den Halbfinals und dem Finale der UEFA EURO 2020 statt

Wer tritt für die Länder an? Könnte ich dabei sein?

Das Turnier legt besonderen Fokus auf den Teamgedanken, der für den Fußball essenziell ist. Daher wird jeder teilnehmende Nationalverband mit einer E-Football-Nationalmannschaft antreten, die aus zwei bis vier Spielern besteht, die ihr Land repräsentieren.

Zwischen November 2019 und Januar 2020 nominieren die nationalen Verbände ihre Nationalmannschaft durch ein Turnier, das ein Online- oder Präsenzturnier sein kann, außer es gibt schon eine E-Football-Nationalmannschaft. Das Team nimmt dann an einer Online-Qualifikationsphase teil.

Ab Mitte September kann man sich für das Turnier registrieren – gehe auf eEURO2020.com und wähle dein Land aus, um dich anzumelden!

Wie funktioniert die Online-Qualifikationsphase?

Die Auslosung findet im Januar 2020 statt. Dabei werden die Teams in zehn Gruppen für die Online-Qualifikationsphase gelost, die von März bis Mai 2020 ausgetragen wird.

Jedes Land wird zwei Spiele (Eins-gegen-Eins) gegen die anderen Länder in der gleichen Gruppe spielen; Punkte aus beiden Spielen werden in der Gruppentabelle addiert.

Was passiert, wenn man die Endrunde erreicht?

Der Sieger der UEFA eEURO 2020 wird beim Live-Event in London am 9. und 10. Juli gekrönt. Das ist zwischen den Halbfinals und dem Finale der UEFA EURO 2020.

Die 16 Länder werden in vier Vierergruppen gelost, die zwei besten jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein. Die Gruppenspiele werden im Zwei-gegen-Zwei ausgetragen; der Sieger gewinnt die Begegnung.

Alle Spiele der K.-o.-Phase werden aus einer Mischung von Eins-gegen-Eins und Zwei-gegen-Zwei im Best-of-Three-Modus ausgetragen; im Finale gibt’s ein Best-of-Five.

Welchen Preis erhalten die Sieger?

Ein Geldpreis in Höhe von 100.000 $ wird unter den Viertelfinalisten aufgeteilt, inklusive 40.000 $ für die Sieger. Die Sieger erhalten außerdem Tickets für das Finale der UEFA EURO 2020, das am nächsten Tag in London stattfindet.

Wo kann ich die Spiele sehen?

Alle Spiele der eEURO 2020 Endrunde werden auf dem UEFA eSports Twitch-Kanal und YouTube-Kanal gestreamt.

Oben