Liverpool - Porto: Aufstellungen, Stimmen & Übertragung

Porto reist mit einigen Personalsorgen zum Hinspiel gegen Bayern-Bezwinger Liverpool.

©Getty Images
  • Liverpool ist seit September in Heimspielen ungeschlagen
  • Die Reds feierten letztes Jahr einen klaren Sieg gegen Porto
  • Klopp: "Wir sind richtig stark drauf"
  • Bei Porto fehlen zwei Leistungsträger
  • Porto-Pressekonferenz: 18:45 Uhr MEZ

Mögliche Aufstellungen

Höhepunkte: Liverpool - Bayern 3:1
Höhepunkte: Liverpool - Bayern 3:1

Liverpool: Allison - Alexander-Arnold, Matip, Van Dijk, Milner - Fabinho, Henderson, Wijnaldum - Salah, Firmino, Mané
Es fehlen: Gomez (Bein), Oxlade-Chamberlain (muskuläre Probleme), Robertson (Sperre)
Fraglich: Lallana (muskuläre Probleme), Matip (Rücken), Van Dijk (Schlag), Wijnaldum (Rücken)
Gelbsperre droht: -

Porto: Casillas - Maxi, Felipe, Militão, Alex Telles - Danilo, Otávio, Corona - Brahimi, Marega, Soares
Es fehlen: Herrera (Sperre), Pepe (Sperre)
Fraglich: Alex Telles (Hüfte)
Gelbsperre droht: Danilo, Militão, Otávio

Schlüsselduell

Jordan Henderson - Danilo: Auch die Liverpool-Homepage hat dieses Duell im Vorfeld genau analysiert und kam zu dem Ergebnis, dass im zentralen Mittelfeld die Partie entschieden werden könnte. Henderson bekommt von Klopp regelmäßig schöpferische Pausen, hat am Freitag aber als Joker voll überzeugt. Nun wird James Milner wohl auf die linke Abwehrseite rücken, damit Henderson in der Zentrale wieder die Fäden ziehen kann.

Das Spiel im TV

Hier finden die Fans ihre lokalen Übertragungspartner.

Porto schaltet Rom aus
Porto schaltet Rom aus

Formkurve

Liverpool
Letztes Spiel: Southampton - Liverpool 1:3 (Freitag)
Form: SSSSSUSUUS

  • Die Reds behielten nach Rückstand die Ruhe und sind weiter auf Titelkurs. Naby Keita markierte gegen Southampton sein erstes Tor für den LFC.

Porto
Letztes Spiel: Porto - Boavista 2:0 (Freitag)
Form: SUSSSSNSSS

  • Francisco Soares markierte bei dem Sieg sein 13. Ligator der laufenden Saison. Für Porto war es der 21. Dreier im 27. Ligaspiel.
©Getty Images

Jürgen Klopp, Trainer Liverpool

Es ist warm draußen, der Frühling kommt und wir sind noch in zwei großen Wettbewerben, also ist alles gut. Aber die Saison ist noch nicht vorbei und wir sind noch nicht am Ende unserer Entwicklung. 

Wir wollen noch ein paar Kapitel für unseren Saisonrückblick schreiben. Momentan sind wir richtig gut drauf, das stimmt. Im Training kann man sehen, wie gut es läuft. Aber es gibt auch andere Mannschaften, die einen Lauf haben. Es geht jetzt wirklich um sehr viel.

Sérgio Conceição, Trainer Porto

Wir haben keine Revanche-Gedanken. Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte. Wir denken auch nicht an das letzte Jahr. Es geht nur um die Herausforderung, die morgen auf uns wartet.

Liverpool ist auf einem sehr hohen Niveau. Sie spielen jede Woche gegen starke Gegner, was bei uns leider nicht der Fall ist - bei allem Respekt. Wir müssen clever sein und brauchen eine kreative Strategie.

Alles ist bereit. Wir müssen nur noch abwarten, ob Alex Telles spielen kann. Ich denke, dass wir morgen ein gutes Ergebnis holen werden.

Oben