Bayern - Liverpool 1:3: Reds zu stark für Neuer und Co.

Sadio Mané und Virgil van Dijk sorgen für den Viertelfinal-Einzug von Liverpool.

See the goals, including a Sadio Mané double, that earned Liverpool a place in the last eight.

Das Spiel in aller Kürze ...

Sadio Mané sorgte mit seinem Doppelpack für ein Ende der Negativserie in der Fremde. Zuvor hatten die Reds alle drei Auswärtspartien in der Gruppenphase der UEFA Champions League verloren. 

Nach einem Torwartfehler von Manuel Neuer ging die Mannschaft von Jürgen Klopp in der 26. Minute in Führung. Ein Eigentor von Joel Matip gab den Bayern noch einmal etwas Hoffnung, doch Virgil van Dijk und Mané machten alles klar für die Gäste.

Spieler des Spiels: Sadio Mané

Mané hat in den letzten acht Ligaspielen acht Mal getroffen und der Senegalese setzte seinen Lauf mit zwei weiteren wichtigenTreffern in der bayrischen Hauptstadt fort. 

Beim ersten Treffer zeigte er gegen Neuer und Rafinha seine Kaltschnäuzigkeit, bevor er kurz vor Schluss nach toller Flanke von Salah per Kopf alles klar machte. Die Bayern bekamen den 26-Jährigen, der in beiden Partien seine ganze Klasse eindrucksvoll unter Beweis stellte, zu keiner Zeit unter Kontrolle.  

Statistiken zum Spiel

4: Zum dritten Mal in der Geschichte der UEFA Champions League stehen vier englische Teams im Viertelfinale - keiner anderen Nation ist dies jemals gelungen. 2007/08 und 2008/09 bestand dieses Quartett jeweils aus Arsenal, Chelsea, Liverpool und Manchester United.

1: Virgil van Dijk erzielte in seinem 19. UEFA Champions-League-Spiel sein erstes Tor. 

9: Neun seiner zwölf Tore in der UEFA Champions League markierte Mané in der K.o.-Phase. 

4: Nach Sami Hyypiä (Beşiktaş, 2007), John Arne Riise (Chelsea, 2008) und James Milner (Roma, 2018) ist Joel Matip erst der vierte Spieler des FC Liverpool, dem in der UEFA Champions League ein Eigentor unterlief.

Neuer machte sein 100. Spiel in der UEFA Champions League
Neuer machte sein 100. Spiel in der UEFA Champions League

100: Zusammen mit Iker Casillas, Gianluigi Buffon, Petr Čech, Víctor Valdés und Oliver Kahn ist Manuel Neuer der sechste Torhüter, der die magische Marke von 100 UEFA Champions-League-Spielen knackte.

15: Liverpool steht zum 15. Mal im Viertelfinale des wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs; von den letzten 14 haben sie zehn gewonnen. 

7: Erstmals seit der Saison 2010/2011 verpassen die Bayern das Viertelfinale der UEFA Champions League.

Und jetzt?

Liverpool und Barcelona komplettieren das Viertelfinale für die Auslosung am kommenden Freitag, die Sie live ab 12 Uhr auf UEFA.com verfolgen können. Robertson wird das Hinspiel dann aufgrund seiner späten Gelben Karte verpassen.

Nächste Spiele

In den nächsten Wochen richtet sich die Aufmerksamkeit des FC Liverpool wieder auf die Liga. Dem Gastspiel in Fulham folgt ein Heimspiel gegen die Tottenham Hotspurs, bevor es nach Southampton geht. Mitte April steht dann das Viertelfinal-Hinspiel in der UEFA Champions League auf dem Programm.   

Die Bayern konzentrieren sich jetzt auf das nationale Double und stehen zum ersten Mal seit September wieder an der Tabellenspitze in der Bundesliga. Dortmund ist der Hauptkonkurrent im Kampf um die Meisterschaft. Im DFB-Pokal-Viertelfinale geht es gegen Zweitligist Heidenheim. 

Oben