Young Boys erstmals in der Gruppenphase

Premiere: Die Young Boys aus Bern erreichen nach einem 2:1-Sieg im Play-off-Rückspiel bei Dinamo Zagreb erstmals überhaupt die Gruppenphase.

Watch Guillaume Hoarau's double as Young Boys made history by qualifying for the UEFA Champions League group stage for the first time.
  • Die Young Boys ziehen nach einem 2:1-Sieg im Play-off-Rückspiel bei Dinamo Zagreb erstmals überhaupt in die Gruppenphase ein
  • Das Hinspiel in Bern endete vor einer Woche mit einem 1:1-Remis
  • Matchwinner der Schweizer war Goalgetter Guillaume Hoarau mit einem Doppelschlag in der 64. und 66. Minute
  • Zunächst verwandelte der Franzose einen Elfmeter nach einem Foul an Joker Roger Assalé, ehe er nach einer Ecke zur Stelle war
  • Die Kroaten waren schon nach sieben Minuten durch den Ex-Bremer Izet Hajrović in Führung gegangen
  • YB kann sich jetzt auf die Auslosung der Gruppenphase freuen, die am Donnerstagabend in Monaco stattfindet
Oben