Unangeneheme Aufgabe für Werder

Der Vorjahresfinalist Liverpool FC muss sich mit Toulouse FC auseinandersetzen, während UEFA-Pokalsieger Sevilla FC auf AEK Athens trifft.

Der Vorjahresfinalist Liverpool FC muss sich mit Toulouse FC auseinandersetzen, wollen die Engländer das UEFA Champions League-Finale 2007/2008 erreichen. UEFA-Pokalsieger Sevilla FC trifft sich nach der heutigen Auslosung in Nyon auf AEK Athens.

Toulouse Test
Liverpool, der Sieger des Jahres 2005, bekommt es keine drei Monate nach der 2:1-Niederlage gegen den AC Milan im Finale zu Athen mit dem französischen Vertreter aus Toulouse zu tun. Beide Teams begannen die Saison in der dritten Qualifikationsrunde und spielten 19 Mal bis zum Finale. Aber viele Klubs werden ihnen das Leben schwer machen wollen, darunter drei ehemalige Sieger: SL Benfica, AFC Ajax und Celtic FC.

Härtetest für Werder
Bremen bekommt es mit dem Sieger der Partie NK Domžale gegen den NK Dinamo Zagreb zu tun. Zagreb, das das Hinspiel in der 2. Qualifikationsrunde beim slowenischen Meister Domžale mit 2.1 gewinnen konnte, hat gute Aussichten auf den Einzug in die dritte Runde. Der kroatische Meister und aktuelle Tabellenführer hat eine sehr spielstarke Mannschaft, die für das Schaaf-Team ein echter Prüfstein wäre.

Schwere Aufgabe für Zürich
Auf den Schweizer Meister FC Zürich wartet ebenfalls ein harter Brocken. Die Mannschaft von Bernand Challandes trifft auf den Sieger der Partie Besiktas JK gegen den FC Sheriff. Der türkische Vizemeister gewann das Hinspiel zu Hause gegen die Slowenen mit 1:0.

Salzburg wahrscheinlich gegen Donetsk
Österreichs Meister FC Salzburg, der nach dem 3:0-Auswärtssieg in der 2. Qualifikationsrunde beim FK Ventspils so gut wie sicher in der dritten Runde steht, spielt gegen den Sieger der Partie FC Pyunik gegen FC Shaktar Donetsk. Die Ukrainer aus Donetsk haben das Hinspiel mit 2:0 gewonnen und stehen mit ihrer mit 40 Millionen Euro verstärkten Mannschaft ebenfalls so gut wie sicher in der dritten Runde und wären für die Trapattoni-Elf eine schwere Hürde.

2007/08 UEFA Champions League
Auslosung zur dritten Qualifikationsrunde
Hinspiel: 14./15. August

Rückspiel: 28./29. August
FH Hafnarfjördur (ISL) / FC BATE Borisov (BLR) v Zagłębie Lubin (POL) / FC Steaua Bucuresti (ROU)
Tampere United (FIN) / PFC Levski Sofia (BUL) v FC Astana (KAZ) / Rosenborg BK (NOR)
FC Spartak Moskva (RUS) v Celtic FC (SCO)
Werder Bremen (GER) v NK Domžale (SVN) / NK Dinamo Zagreb (CRO)
FK Ventspils (LVA) / FC Salzburg (AUT) v FC Pyunik (ARM) / FC Shakhtar Donetsk (UKR)
AFC Ajax (NED) v MŠK Žilina (SVK) / SK Slavia Praha (CZE)
Valencia CF (ESP) v Debreceni VSC (HUN) / IF Elfsborg (SWE)
KRC Genk (BEL) / FK Sarajevo (BIH) v FC Dynamo Kyiv (UKR)
Fenerbahçe SK (TUR) v RSC Anderlecht (BEL)
Rangers FC (SCO) / FK Zeta (MNE) v FK Crvena Zvezda (SRB) / FC Levadia Tallinn (EST)
Toulouse FC (FRA) v Liverpool FC (ENG)
SL Benfica (POR) v FC København (DEN) / Beitar Jerusalem FC (ISR)
S.S. Lazio (ITA) v FC Dinamo 1948 Bucuresti (ROU)
AC Sparta Praha (CZE) v Arsenal FC (ENG)
FC Zürich (SUI) v FC Sheriff (MDA) / Beşiktaş JK (TUR)
Sevilla FC (ESP) v AEK Athens FC (GRE)

Oben