Udineses Atalanta-Ausverkauf geht weiter

Udinese Calcio hat mit Verteidiger Cesare Natali bereits den fünften Spieler von Absteiger Atalanta BC verpflichtet.

UEFA Champions League-Teilnehmer Udinese Calcio hat Verteidiger Cesare Natali von Absteiger Atalanta BC verpflichtet.

Fünfjahresvertrag
Udinese zahlt rund zwei Millionen Euro für den 26-Jährigen, der einen Fünfjahresvertrag unterzeichnet hat. Als Vierter der italienischen Liga wird Udinese in der dritten Qualifikationsrunde der Champions League in den Wettbewerb einsteigen.

Atalantas Ausverkauf
Natali hat in der Serie A 99 Mal für Atalanta und Bologna FC gespielt. Er ist nach Stürmer Fausto Rossini, dem italienischen U21-Spieler Marco Motta und den Nachwuchshoffnungen Massimo Gotti und Piermario Morosini bereits der fünfte Spieler, der das sinkende Schiff in Richtung Udinese verlässt.

Oben