UEFA.com Team des Jahres 2019: Zahlen und Fakten

Welche Klubs stellen die meisten Spieler? Welche Liga ist am häufigsten vertreten? UEFA.com hatte alle Zahlen und Fakten.

Die 50 Spieler auf der Shortlist für die Wahl zum Team des Jahres 2019 der Fans von UEFA.com kommen von 14 verschiedenen Klubs und 21 Ländern.

JETZT DEIN TEAM AUFSTELLEN

Die Redakteure und Korrespondenten von UEFA.com haben bei ihrer Auswahl die Leistungen der Spieler auf nationaler und internationaler Ebene berücksichtigt, und natürlich auch ihre Vorstellungen in unseren Klubwettbewerben: UEFA Champions League, UEFA Europa League und UEFA-Superpokal. Wir liefern euch einen interessanten Einblick auf einige Zahlen und Fakten.

Interessante Fakten

  • Cristiano Ronaldo ist im 16. Jahr in Folge nominiert; 13 Mal hat er es in die Auswahl geschafft, unter anderem in den letzten 12 Ausgaben. Hinter ihm in den Rekordbüchern folgt Lionel Messi, der 14 Mal nominiert und zehn Mal in die Mannschaft gewählt wurde, gefolgt von Sergio Ramos mit seiner achten Nominierung.

  • Genau die Hälfte der Nominierten hat 2019 in der englischen Premier League gespielt, darunter vier englische Nationalspieler. Seit Ashley Cole im Jahr 2010 hat es kein Engländer mehr in die Topelf geschafft.

  • Andy Robertson ist in der 19-jährigen Geschichte dieses Teams der erste Schotte, der nominiert wurde.
  • Liverpool stellt mit zehn die meisten Akteure. Fünf Reds-Spieler haben es in der Vergangenheit schon in die Mannschaft geschafft: Steven Gerrard, Sami Hyypiä, Virgil van Dijk, Fernando Torres und Luis García.
  • Ajax und Manchester City hatten zuvor jeweils erst einen Spieler in dieser All-Star-Auswahl: Cristian Chivu (2002) und Kevin De Bruyne (2017).
  • Robert Lewandowski und Sergio Agüero sind jeweils zum achten Mal nominiert - in die Mannschaft haben es beide aber noch nie geschafft.
  • Die 50 nominierten Spieler haben ein Durchschnittsalter von 27,18 Jahren, 2018 waren es noch 27,78 Jahre.
  • Matthijs de Ligt ist mit 20 Jahren der jüngste Nominierte, Ronaldo mit 34 der älteste.
  • Der größte Spieler in der Vorauswahl ist Napoli-Verteidiger Kalidou Koulibaly, der mit 1,95 Meter mehr als einen Kopf größer ist als der kleinste Akteur, Chelsea-Mittelfeldspieler N'Golo Kanté (1,69 Meter).
  • Napoli und Sporting CP hatten noch nie einen Spieler in der Topelf.

Team des Jahres: Nominierungen nach Verein

10 Liverpool
8 Ajax*
7 Manchester City
5 Barcelona*
4 Bayern, Chelsea*
3 Tottenham
2 Atlético Madrid, Juventus*, Napoli, Paris Saint-Germain, Real Madrid*
1 Arsenal, Sporting CP

Team des Jahres: Nominierungen nach Nationalteam

7 Spanien
6 Niederlande
4 Argentinien, Brasilien, England
3 Belgien, Frankreich, Deutschland, Portugal
2 Senegal
1 Kamerun, Ägypten, Gabun, Italien, Marokko, Polen, Schottland, Serbien, Slowenien, Südkorea, Uruguay

Team des Jahres: Nominierungen nach Liga

25 Premier League* (England)
9
Liga* (Spanien)
8
Eredivisie* (Niederlande)
4
Serie A* (Italien)
4
Bundesliga (Deutschland)
2
Ligue 1 (Frankreich)
1
Liga (Portugal)

*Eden Hazard, Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt spielten im Jahr 2019 für zwei verschiedene Klubs – beide sind hier gezählt worden.

Oben