#UCLfantasy: beliebte Spieler und mögliche Alternativen

Das Erfolgsgeheimnis bei #UCLfantasy ist es, die richtige Mischung zwischen teuren Superstars und günstigen, aber weniger prominenten Spielern zu finden. UEFA.com möchte euch dabei behilflich sein.

Cristiano Ronaldo steht in 41% aller #UCLfantasy Teams
Cristiano Ronaldo steht in 41% aller #UCLfantasy Teams ©AFP/Getty Images

Das Erfolgsgeheimnis bei #UCLfantasy ist es, die richtige Mischung zwischen teuren Superstars und günstigen, aber weniger prominenten Spielern zu finden. UEFA.com möchte euch bei dieser schweren Wahl behilflich sein.

SPIELE UCL FANTASY

TORHÜTER

Beliebteste Wahl
Marc-André ter Stegen (€6.0m) gegen Inter (H)
Am ersten Spieltag holte Ter Stegen in Dortmund stolze zwölf Punkte, auch weil er einen Elfmeter von Marco Reus parierte. Dadurch liegt er nun als meist gewählter Torhüter vor Manchester Citys Ederson. Am Mittwoch empfängt Barcelona im Camp Nou Inter. Letzte Saison kassierte Barcelona in sechs Heimspielen der Königsklasse nur zwei Treffer.
Ausgewählt von: 21%

Mögliche Alternative
Adrián (€4.5m) gegen Salzburg (H)
Liverpool war letzte Saison gerade zuhause fast unbesiegbar, vor allem die Defensive war eine Bank. Gegen Salzburg könnte der Titelverteidiger am Mittwoch zum sechsten Mal in Folge vor eigenen Fans in der UEFA Champions League ohne Gegentor bleiben. Stammkeeper Alisson ist noch nicht wieder fit, aber Ersatzmann Adrián ist nicht nur gut, sondern mit €4.5 Millionen auch billig.   
Ausgewählt von: 5%

ABWEHRSPIELER

Nicolás Tagliafico von Ajax steht bei einem Drittel aller Manager im Team
Nicolás Tagliafico von Ajax steht bei einem Drittel aller Manager im Team©AFP/Getty Images

Beliebteste Wahl
Nicolás Tagliafico (€5.0m) gegen Valencia (A)
Der offensive Außenverteidiger sammelte am ersten Spieltag stolze 18 Punkte bei #UCLfantasy und steht bei einem Drittel aller Manager im Team.
Ausgewählt von: 32%

Mögliche Alternative
Sergio Ramos (€6.5m) gegen Club Brugge (H)
Am ersten Spieltag fehlte Ramos noch gesperrt, wohl auch deshalb geht das Real-Urgestein für günstige €6.5 Millionen her. Zuletzt blieb Real in der Liga nach der Niederlage bei PSG dreimal ohne Gegentor.
Ausgewählt von: 4%

MITTELFELDSPIELER

Balleroberungen machen Lucas Tousart zu einer guten Wahl
Balleroberungen machen Lucas Tousart zu einer guten Wahl©Getty Images

Beliebteste Wahl
Lucas Tousart (€4.5m) gegen Leipzig (A)
Lyons Tousart holte am ersten Spieltag fünf Punkte bei #UCLfantasy, vor allem, weil er elf Ballgewinne zu verzeichnen hatte. Er steht bei knapp einem Viertel aller Fantasy-Manager im Team.
Ausgewählt von: 24%

Mögliche Alternative
Eden Hazard (€11.0m) gegen Club Brugge (H)
Noch ist der Belgier bei Real nicht wirklich durchgestartet, deshalb haben sich auch so wenige Manager für ihn entschieden. Doch angesichts seines Talents ist es nur eine Frage der Zeit, wann er liefert. Noch ist Hazard günstig zu haben, vielleicht motiviert ihn ja das Spiel gegen seine Landsleute.
Ausgewählt von: 3%

STÜRMER

Dries Mertens traf am ersten Spieltag für Napoli
Dries Mertens traf am ersten Spieltag für Napoli©AFP/Getty Images

Beliebteste Wahl
Cristiano Ronaldo (€11.5m) gegen Leverkusen (H)
Obwohl er am ersten Spieltag leer ausgegangen ist, haben sich inzwischen 41% aller Fantasy-Manager vor dem Duell zwischen Juventus und Leverkusen für den Portugiesen entschieden. Zumal er eine großartige Bilanz gegen deutsche Klubs hat, in der UEFA Champions League hat er schon 26 Mal gegen Mannschaften aus der Bundesliga getroffen.
Ausgewählt von: 41%

Mögliche Alternative
Dries Mertens (€8.5m) gegen Genk (A)
Eine günstige Alternative für den zweiten Spieltag wäre Napolis Mertens. Der Belgier war diese Saison in Pflichtspielen für seine Mannschaft bzw. sein Land schon sechs Mal erfolgreich, zuletzt am Sonntag gegen Brescia. Jetzt geht es gegen Genk, das am ersten Spieltag in Salzburg sechs Tore kassiert hat.  
Ausgewählt von: 4%

WÄHLE DEIN TEAM FÜR DEN ZWEITEN SPIELTAG

Oben