Alisson Becker: Champions League Torwart der Saison

Alisson Becker ist zum Torwart der Saison der UEFA Champions League 2018/19 gewählt worden.

©UEFA.com

Liverpools Alisson Becker ist für die UEFA Champions League 2018/19 zum Torwart der Saison gewählt worden. 

In seiner ersten Saison bei den Reds war der Ex-Roma-Keeper ein phänomenaler Rückhalt auf dem Weg zum Titelgewinn. Beim Finale in Madrid konnte der Brasilianer vor allem in der zweiten Halbzeit viele gute Chancen des Gegners parieren. In der Premier League blieb Alisson 21 Mal ohne Gegentor.

Abstimmung Torwart der Saison*

Liverpools Finaltriumph 2019
Liverpools Finaltriumph 2019

1 Alisson Becker (Liverpool) – 334 Punkte
2 Marc-André ter Stegen (Barcelona) – 136 Punkte
3 Hugo Lloris (Tottenham) – 105 Punkte
4
Jan Oblak (Atlético) – 36 Punkte
5 André Onana (Ajax) – 28 Punkte
6 Ederson (Manchester City) – 20 Punkte
7 Samir Handanović (Inter) – 3 Punkte
8= Wojciech Szczęsny (Juventus) – 2 Punkte
8= David de Gea (Manchester United) – 2 Punkte

*Nur neun Torhüter erhielten mindestens eine Stimme

Alissons Saison 2018/19 in Zahlen

Erfolge: Sieger UEFA Champions League, Vizemeister Premier League

Individuelle Auszeichnungen: UEFA Champions League Kader der Saison, Premier League Goldener Handschuh

Klopp und sein Torwart Alisson
Klopp und sein Torwart Alisson©AFP/Getty Images

UEFA Champions League
Einsätze: 13
Minuten: 1170
Spiele ohne Gegentor: 6
Gegentore: 12

Nationale Liga
Einsätze: 38
Gegentore: 21

Zitate über Alisson

"Hätte ich gewusst, wie gut Alisson wirklich ist, hätte ich die doppelte Summe bezahlt."
Jürgen Klopp, Liverpoo-Trainer

"Alisson hat alles, was ein moderner Torwart braucht. Ich beobachte ihn schon seit ein paar Jahren und bin ein großer Bewunderer. Er ist ballsicher und zeigt exzellente Paraden. Man merkt sofort, wie viel Sicherheit er seiner Abwehr verleiht."
Gianluigi Buffon, Juventus-Torwart

Wie Alisson gewählt wurde

Alisson schlug im Anfield sofort ein
Alisson schlug im Anfield sofort ein©Getty Images

Die Jury bestand aus den 32 Trainern, die mit ihren Klubs in der Saison 2018/19 an der Gruppenphase der UEFA Champions League teilgenommen haben. Zusätzlich waren 55 Journalisten, die von dem Verband European Sports Media (ESM) ausgewählt wurden, abstimmungsberechtigt. Jeder Journalist repräsentierte hierbei einen Nationalverband.

Die Jury wählte die besten drei Spieler für die jeweilige Position aus. Für die erste Stimme gab es fünf Punkte, für die zweite Stimme drei Punkte und die letzte Stimme erhielt noch einen Punkt. Trainer durften nicht für Spieler aus ihrem eigenen Team abstimmen.

Alle Gewinner auf einen Blick

UEFA Spieler des Jahres: Virgil van Dijk
UEFA Spielerin des Jahres: Lucy Bronze
Verteidiger der Saison: Virgil van Dijk
Mittelfeldspieler der Saison: Frenkie de Jong
Angreifer der Saison: Lionel Messi

Oben