Barcelona schielt auf besonderes Double

Barcelona steht bereits im Endspiel der UEFA Women's Champions League und könnte auch das Finale der Männer erreichen. Glückt ein einzigartiger Doppeltriumph?

©Getty Images

Am 18. Mai bestreitet Barcelona erstmals ein Finale in der UEFA Women's Champions League und hofft darauf, zwei Wochen später ein historisches Double einfahren zu können.

Nie zuvor konnte ein Klub in den großen UEFA-Endspielen einer Saison je einen Finalisten bei den Frauen und Männern stellen. Sollte Barcelona am Dienstag die 3:0-Hinspielführung verteidigen, wäre es soweit.

Der einzige Klub, der bisher überhaupt sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen das Endspiel erreichen konnte, ist Arsenal. Die Gunners kamen 2006 in das Endspiel der UEFA Champions League und im Jahr darauf mit den Frauen in den UEFA-Frauen-Pokal.  

In 2014, Barcelona won the first UEFA Youth League ...
In 2014, Barcelona won the first UEFA Youth League ...

Bis zum 26. April hatte Barcelona sogar noch die Chance, in dieser Saison gleich vier UEFA-Titel abzuräumen. An diesem Tag jedoch unterlag man im Halbfinale der UEFA Youth League sowie in der UEFA Futsal Champions League.

Sollten die Frauen ihr Endspiel gewinnen, wäre Barcelona der erste Verein, der im Trophäenschrank sechs UEFA-Titel vorweisen kann. Bisher haben die Katalanen die UEFA Champions League, den Pokal der Pokalsieger, den UEFA-Superpokal, den UEFA-Futsal-Pokal und die UEFA Youth League gewonnen.

Oben