#UCLfantasy: Die Limitless Wildcard

Ein neues Feature in dieser Saison bei Fantasy Football ist die Limitless Wildcard; ist der 3. Spieltag der richtige Zeitpunkt, um sie einzusetzen?

Du willst Mohamed Salah und Neymar in Deinem Team haben?
Du willst Mohamed Salah und Neymar in Deinem Team haben? ©Getty Images

Habt Ihr schon immer davon geträumt, unbegrenzte Transfers UND kein begrenztes Budget bei Champions League Fantasy Football zu haben? Mit Einführung der Limitless Wildcard ist es so weit!

Die Limitless Wildcard gibt Dir an einem Spieltag diese ultimative Möglichkeit - wenn Du also Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Harry Kane, Mohamed Salah und Kevin De Bruyne allesamt in Deinem Team haben willst, ohne Abstriche zu machen, dann hast Du jetzt die Chance dazu!

Die Limitless Wildcard funktioniert auf die gleiche Weise wie die Standard-Wildcard; die Kriterien bei automatischen Auswechslungen, manuellen Auswechslungen und der Auswahl des Kapitäns bleiben unverändert, und Du kannst auch die vorgegebenen Formationen nicht ändern oder zu viele Spieler von einem Verein aufstellen. Nach dem Abschluss des Spieltags wird Deine Mannschaft automatisch so wiederhergestellt, wie sie am vorangegangenen Spieltag ausgesehen hat.

Entscheidend ist der Zeitpunkt, wann diese Wildcard eingesetzt wird. Am Ende der Saison könnte das den Ausschlag geben über Erfolg oder Misserfolg, es kann sich also lohnen, sich ganz genau zu überlegen, wann man diesen Joker zieht.

Weitere Informationen über die Limitless Wildcard gibt es auf unserer Regel-Seite.

Oben