Alles Wissenswerte zu: Bayern München - Real Madrid

Direkter Vergleich, Reaktionen, Fakten und Statistiken. Hier finden Sie alles über den Knaller im Halbfinale.

Cristiano Ronaldo und Robert Lewandowski nach dem letztjährigen Viertelfinale
Cristiano Ronaldo und Robert Lewandowski nach dem letztjährigen Viertelfinale ©Getty Images

Wann finden die Spiele statt?

Hinspiel in München: Mittwoch, 25. April
Rückspiel in Madrid: Dienstag, 1. Mai

Direkter Vergleich in Europa

Spiele: 24
Bayern-Siege: 11 (36 Tore)
Madrid-Siege: 11 (37 Tore)
Unentschieden: 2

Fakten zum Spiel

  • Das Hinspiel ist die 25. Begegnung beider Mannschaften. Damit ist dies die meistgespielte Partie in UEFA-Vereinswettbewerben.
  • Schon zum siebten Mal treffen beide Mannschaften in einem Halbfinale aufeinander. Bayern hat sich viermal durchgesetzt, Real zweimal.
  • Madrid hat die letzten fünf Spiele gegen die Bayern gewonnen, dabei 13 Tore geschossen und vier kassiert.
  • Cristiano Ronaldo hat in den letzten drei Spielen gegen die Bayern sieben Tore erzielt. Und in seinen insgesamt sechs Spielen neun Treffer.
  • Toni Kroos begann seine Karriere bei den Bayern, bestritt dort 200 Spiele, ehe er 2014 nach Madrid wechselte.
Wenn ausgeliehene Stars auf den eigentlichen Arbeitgeber treffen
Wenn ausgeliehene Stars auf den eigentlichen Arbeitgeber treffen
  • James Rodríguez wurde von Real für zwei Jahre an die Bayern ausgeliehen, derzeit befindet er sich in seiner ersten Saison. Arjen Robben spielte zwei Jahre bei den Merengues, ehe er 2009 nach Deutschland kam. Mit Real gewann er 2007/08 die Meisterschaft.

Reaktionen

Jupp Heynckes, Trainer Bayern: "Das ist natürlich eine Knallerpartie, ein Gigantentreffen. Es sind zwei Mannschaften, die eine große Tradition im europäischen Fußball und im Weltfußball haben, die attraktiven Fußball spielen und lieben. Es ist ein schwieriges Los für beide Seiten. Aber man weiß nicht, ob Rom oder Liverpool leichter gewesen wäre. Man muss es nehmen, wie es kommt. Ich finde das Los nicht besonders ungünstig."

Hasan Salihamidžić, Sportdirektor Bayern: "Das ist ein Top-Gegner, das ist klar. Real hat ganz große Qualitäten. Die haben nur Hochkaräter in der Mannschaft. Aber wir haben auch eine richtig gute Mannschaft. Ich vertraue unseren Jungs. Unser Trainer kennt die Mannschaft von Real am besten. Wir sind letztes Jahr gegen sie ausgeschieden, dieses Jahr wollen wir es besser machen. Wir wollen ins Finale. Wir haben großen Respekt, aber keine Angst. Wir werden alles dafür tun, um nach Kiew zu gehen."

Madrids dramatischer Viertelfinaltriumph
Madrids dramatischer Viertelfinaltriumph

Emilio Butragueño, Direktor für institutionelle Beziehungen bei Real Madrid: "Wir müssen aus München ein gutes Ergebnis mit ins Bernabéu nehmen. In dieser Phase des Wettbewerbs ist es unmöglich, dass man nicht leiden muss. Wenn wir das müssen, um ins Finale einzuziehen, dann soll es so sein. Bisher ist das eine schwere Champions League, wurden uns doch Paris, Juve und nun die Bayern zugelost."

Bisherige Begegnungen

1975/76: Pokal der europäischen Meistervereine, Halbfinale 
Real Madrid - Bayern 1:1
Bayern - Real Madrid 2:0
Bayern setzt sich insgesamt mit 3:1 durch

1986/87: Pokal der europäischen Meistervereine, Halbfinale
Bayern - Real Madrid 4:1
Real Madrid - Bayern 1:0
Bayern setzt sich insgesamt mit 4:2 durch

Denkwürdige Halbfinals
Denkwürdige Halbfinals

1987/88: Pokal der europäischen Meistervereine, Viertelfinale
Bayern - Real Madrid 3:2
Real Madrid - Bayern 2:0
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 4:3 durch  

1999/2000: UEFA Champions League, zweite Gruppenphase
Real Madrid - Bayern 2:4
Bayern - Real Madrid 4:1

1999/2000: UEFA Champions League, Halbfinale
Real Madrid - Bayern 2:0
Bayern - Real Madrid 2:1
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 3:2 durch

2000/01: UEFA Champions League, Halbfinale
Real Madrid - Bayern 0:1
Bayern - Real Madrid 2:1
Bayern setzt sich insgesamt mit 3:1 durch

2001/02: UEFA Champions League, Viertelfinale
Bayern - Real Madrid 2:1
Real Madrid - Bayern 2:0
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 3:2 durch

2003/04: UEFA Champions League, Achtelfinale
Bayern - Real Madrid 1:1
Real Madrid - Bayern 1:0
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 2:1 durch

Hasan Salihamidžić 2007 im Zweikampf mit Sergio Ramos
Hasan Salihamidžić 2007 im Zweikampf mit Sergio Ramos©AFP/Getty Images

2006/07: UEFA Champions League, Achtelfinale
Real Madrid - Bayern 3:2
Bayern - Real Madrid 2:1
Gesamt 4:4; Bayern gewinnt dank der Auswärtstorregel

2011/12: UEFA Champions League, Halbfinale
Bayern - Real Madrid 2:1
Real Madrid - Bayern 2:1 n.V.
Gesamt 3:3; Bayern gewinnt 3:1 nach Elfmeterschießen

2013/14: UEFA Champions League, Halbfinale
Real Madrid - Bayern 1:0
Bayern - Real Madrid 0:4
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 5:0 durch

Thomas Müller nach den Duellen in der letzten Saison
Thomas Müller nach den Duellen in der letzten Saison©AFP/Getty Images

2016/17: UEFA Champions League, Viertelfinale
Bayern - Real Madrid 1:2
Real Madrid - Bayern 4:2 n.V.
Real Madrid setzt sich insgesamt mit 6:3 durch

Worum geht es?

Der Sieger dieses Duell bekommt es im Finale entweder mit Liverpool oder mit der Roma zu tun. Dieses Endspiel findet am Samstag, 26. Mai, im NSC Olimpiyskiy in Kiew statt.

STADTFÜHRER KIEW

Oben