PSG-Juwel Gonçalo Guedes: Der neue Cristiano Ronaldo?

Schnell und torhungrig: Gonçalo Guedes wird bereits mit Cristiano Ronaldo verglichen. UEFA.com stellt den Neuzugang von Paris Saint-Germain vor.

Gonçalo Guedes ist von Benfica zu Paris Saint-Germain gewechselt
Gonçalo Guedes ist von Benfica zu Paris Saint-Germain gewechselt ©Getty Images

Paris Saint-Germain hat Gonçalo Guedes verpflichtet und ihn mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2021 ausgestattet. Doch wer ist der Youngster, der bereits mit Cristiano Ronaldo verglichen wird?

Name: Gonçalo Guedes
Verein: Paris
Debüt: 8. Oktober 2014 - SC Covilhã (portugiesischer Pokal)
Position: Stürmer
Nationalität: Portugiese
Geburtsdatum: 29. November 1996
Bevorzugter Fuß: rechts
Größe: 179cm

Andere sagen über Gonçalo Guedes ...

"Er ist seinem Alter zwei Jahre voraus. Man kann einen Spieler nicht nur danach beurteilen, was er mit dem Ball am Fuß macht. Wir müssen auch schauen, wie er sich körperlich präsentiert und sich taktisch verhält."
Jorge Jesus, früherer Trainer von Benfica, unter dem Guedes debütierte

"Gonçalo Guedes ist, wie viele andere Youngster, die sich ins Team von Benfica kämpfen, ein sehr talentierter Spieler. Er bereitet Tore vor und netzt auch selbst ein. Aber im Fußball geht es um mehr als nur das. Er kann sich in vielerlei Hinsicht noch verbessern. Es ist allerdings schön zu sehen, wie er sich entwickelt."
Rui Vitória, Trainer Benfica

Seine Geschichte ...

Gonçalo Guedes kam im Alter von zehn Jahren in die Jugendakademie von Benfica und spielte oft in älterklassigen Mannschaften. Er machte erstmals auf sich aufmerksam, als er 2013/14 in der UEFA Youth League gegen Paris mit einem Fallrückzieher traf, ehe er im portugiesischen Pokal sein Debüt für Benfica gab. In der letzten Saison etablierte er sich als Stammspieler und hat bereits zwei Länderspiele für Portugal auf dem Konto.

Der Spielstil von Gonçalo Guedes ...

Er ist schnell und hat einen harten Schuss. Durch sein Tempo müsste er eigentlich auf dem Flügel spielen, aber durch die Verletzungsprobleme bei Benfica musste Guedes oft als Stürmer spielen. Er verlässt die Portugiesen mit sieben Toren in 28 Spielen.

Sieben tolle Tore von Cristiano Ronaldo
Sieben tolle Tore von Cristiano Ronaldo

Erinnert an ...

Mit seiner Geschwindigkeit und seinem Torriecher sowie seinem Drang, ins Zentrum zu ziehen tun sich gewisse Parallelen zu Cristiano Ronaldo auf.

Erstes Ausrufezeichen ...

Am 30. September 2015 konnte er Jan Oblak im Tor von Atlético Madrid bezwingen und machte sich mit 18 Jahren und 305 Tagen zu Portugals jüngsten Torschützen in der UEFA Champions League. 

Gute Aussichten ...

Der Youngster verlässt Benfica als Tabellenführer. Mit Paris Saint-Germain hat er drei Punkte Rückstand auf Monaco. Vielleicht wird er am Ende der Saison gleich zwei nationale Titel feiern können? Im Sommer wird er zudem die Chance bekommen, sich bei der UEFA U21-EM oder beim FIFA Confederations Cup weiter in den Fokus zu spielen.

Gonçalo Guedes im früheren Verlauf der Saison
Gonçalo Guedes im früheren Verlauf der Saison©AFP/Getty Images

Gonçalo Guedes sagt ...

"Ich weiß, dass ich mich noch verbessern muss. Ich möchte jede Chance nutzen, die der Trainer mir gibt. Wenn ich spiele, dann spiele ich. Wenn ich nicht spiele, dann werde ich noch härter an mir arbeiten."
Nach seinem Debüt in der UEFA Champions League am 15. September 2015

"Wo sehe ich mich, wenn ich 30 bin? Ich weiß es nicht. Darüber mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Ich will jetzt einfach das Beste aus mir herausholen und mich weiter verbessern."
An seinem 20. Geburtstag

Oben