Bayern und Dortmund treffen auf Madrilenen

Während es Bayern München erneut mit dem letztjährigen Halbfinal-Gegner Atlético Madrid zu tun bekommt, ist Real Madrid ein Gruppengegner von Borussia Dortmund. Hier gibt es das komplette Ergebnis der Auslosung in Monaco.

Clarence Seedorf bei der Auslosung in Monaco
Clarence Seedorf bei der Auslosung in Monaco ©Getty Images

In einer Neuauflage des letztjährigen Halbfinals trifft Bayern München in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2016/17 auf Atlético Madrid, das hat die Auslosung in Monaco ergeben.

Borussia Dortmund bekommt es unter anderen mit Real Madrid zu tun, Mönchengladbach mit dem anderen spanischen Topverein, dem FC Barcelona.

Zudem bekamen die Fohlen Manchester City zugelost, die Mannschaft des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola. Bayer Leverkusen ist der ganz große Gegner erspart geblieben, während Basel auf Paris und Arsenal trifft.

Gruppenphase der UEFA Champions League 2016/17
Gruppe A: Paris Saint-Germain (FRA), Arsenal (ENG), Basel (SUI), Ludogorets Razgrad (BUL)

Gruppe B: Benfica (POR), Napoli (ITA), Dynamo Kiew (UKR), Beşiktaş (TUR)

Gruppe C: Barcelona (ESP), Manchester City (ENG), Borussia Mönchengladbach (GER), Celtic (SCO)

Gruppe D: Bayern München (GER), Atlético Madrid (ESP), PSV Eindhoven (NED), Rostov (RUS)

Gruppe E: ZSKA Moskau (RUS), Bayer Leverkusen (GER), Tottenham Hotspur (ENG), Monaco (FRA)

Gruppe F: Real Madrid (ESP, Titelverteidiger), Borussia Dortmund (GER), Sporting CP (POR), Legia Warszawa (POL)

Gruppe G: Leicester City (ENG), Porto (POR), Club Brugge (BEL), FC København (DEN)

Group H: Juventus (ITA), Sevilla (ESP), Lyon (FRA), Dinamo Zagreb (CRO)

  • Die genauen Begegnungen werden in Kürze festgelegt

Termine der Gruppenphase
Spieltag eins: 13./14.09.16
Spieltag zwei: 27./28.09.16
Spieltag drei: 18./19.10.16
Spieltag vier: 01./02.11.16
Spieltag fünf: 22./23.11.16
Spieltag sechs: 06./07.12.16

Fakten zu den Gruppen

  • Titelverteidiger Real Madrid traf 2014 im Viertelfinale auf Dortmund und revanchierte sich dabei für die Niederlage gegen den BVB im Jahr davor; außerdem wartet mit Sporting CP der erste Verein von Cristiano Ronaldo.
  • Bayern und Atlético standen sich im Finale 1974 gegenüber, dazu wartet mit Rostov ein Neuling auf das Duo.
  • Pep Guardiola trifft mit seinem neuen Verein Manchester City auf seinen Ex-Klub Barcelona.
  • Debütant Leicester hat es unter anderem mit dem zweimaligen Sieger Porto zu tun.
Oben