Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Fakten zum Spiel: Leverkusen - Genk

Veröffentlicht: Sonntag, 25. September 2011, 21.45MEZ
Fakten zum Spiel: Leverkusen - Genk
Raul Meireles (Chelsea FC) & Sidney Sam (Bayer 04 Leverkusen) ©Getty Images
 
 
Veröffentlicht: Sonntag, 25. September 2011, 21.45MEZ

Fakten zum Spiel: Leverkusen - Genk

Leverkusen

UEFA-Meilensteine
• Leverkusen hat bislang in allen Spielen der UEFA Champions League - von der Gruppenphase bis zum Finale - 99 Gegentore kassiert.

• Die Pleite am 1. Spieltag bei Chelsea FC war Bayers 50. in UEFA-Wettbewerben.

UEFA-Champions-League-Statistik
• Leverkusen beging am 1. Spieltag wie der FC Bayern München 24 Fouls - der Höchstwert aller Teilnehmer.

Aktuelle Ligaergebnisse
Samstag, 24. September:
FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen 3:0 (5. T. Müller, 19. Van Buyten, 90. Robben)

Leno; Balitsch, Reinartz, Toprak (86. Friedrich), Da Costa (64. Bellarabi); Bender, Rolfes; Sam, Renato Augusto, Castro; Kießling

• Bei Leverkusens dritter Pflichtspielniederlage in Folge feierte der 18-jährige Danny da Costa sein Bundesliga-Debüt.

• Leverkusen verlor am 17. September zu Hause mit 1:4 gegen den 1. FC Köln. André Schürrle wurde in der Nachspielzeit des Feldes verwiesen und war gegen die Bayern gesperrt.

• Bernd Leno kassierte am 9. September beim FC Augsburg seinen ersten Gegentreffer im Trikot der Leverkusener nach drei Zu-Null-Spielen. Im Anschluss musste der 19-Jährige in drei Spielen neunmal hinter sich greifen.

Verletzungen
• Daniel Schwaab (Knie) und Michael Ballack (Grippe) konnten bei den Bayern nicht auflaufen.

• Gonzalo Castro war wieder an Bord, nachdem er die Pleite in Köln wegen Leistenproblemen verpasst hatte. Bastian Oczipka saß erstmals wieder auf der Auswechselbank, nachdem er sich am 19. Februar im Trikot des FC St. Pauli den linken Knöchel gebrochen hatte.

• Stammtorhüter René Adler fehlt nach einer Knieoperation seit Mitte Juli. Ersatztorhüter Fabian Giefer kam nicht mehr zum Einsatz, seit er sich am 7. August beim 1. FSV Mainz 05 eine Gehirnerschütterung zugezogen hatte.

• Tranquillo Barnetta musste sich im Sommer erneut einer Operation am rechten Knie unterziehen und dürfte für die komplette Gruppenphase ausfallen.

• Neuzugang Michael Ortega verletzte sich am 5. September am linken Knie und musste ebenfalls operiert werden.

Transfers im Sommer
Zugänge
André Schürrle (1. FSV Mainz 05)
Ömer Toprak (SC Freiburg)
Karim Bellarabi (Eintracht Braunschweig)
David Yelldell (MSV Duisburg)
Bernd Leno (VfB Stuttgart, ausgeliehen)
Michael Ortega (Club Atlas, ausgeliehen)

Abgänge
Sami Hyypiä (Karriere beendet)
Arturo Vidal (Juventus)
Domagoj Vida (GNK Dinamo Zagreb)
Marcel Risse (1. FSV Mainz 05)
Constant Djakpa (Eintracht Frankfurt)
Burak Kaplan (Beşiktaş JK)
Richard Sukuta-Pasu (1. FC Kaiserslautern)
Kevin Kampl (VfL Osnabrück)
Benedikt Fernandez (vertragslos)
Zvonko Pamić (MSV Duisburg, ausgeliehen)

Verschiedenes
• Sami Hyypiä, der Ende letzter Saison seine Karriere in Leverkusen beendet hatte, startete letzte Woche ein Trainerpraktikum bei Bayer.

• Lars Bender feierte am 6. September beim 2:2 im Testspiel der DFB-Elf in Polen sein Länderspieldebüt.

Genk

UEFA-Meilensteine
• Keine

UEFA-Champions-League-Statistik
• Keine

Aktuelle Ligaergebnisse
Samstag, 24. September: Oud-Heverlee Leuven - KRC Genk 1:1 (65. Hayen; 45.+2 Vossen)
Köteles; Anele, Nadson, Simaeys, Pudil; Hubert, Tőzsér, Buffel (70. De Bruyne); Barda, Vossen (66. Dugary), Kennedy (47. Benteke)

• Jelle Vossens dritter Treffer in den letzten drei Ligaspielen sicherte Genk trotz eines Platzverweises für Elyaniv Barda in der 55. Minute zumindest einen Punkt.

• Damit hat Genk fünf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Club Brugge KV. Letzte Saison hatte Genk nach acht Spielen sieben Siege sowie ein Remis auf dem Konto und als Spitzenreiter vier Punkte Vorsprung.

• Nadson erzielte am 18. September beim 3:0-Sieg gegen R. Standard de Liège seinen ersten Treffer für Genk.

• Genk feierte am 9. September beim 4:3-Erfolg gegen K. Sint-Truidense VV den ersten Dreier nach zuvor vier sieglosen Ligaspielen.

• Damit feierte Mario Been gleich im ersten Spiel seinen ersten Sieg, nachdem er am 30. August als Nachfolger von Frank Vercauteren vorgestellt worden war. Nach Vercauterens Abgang am 18. August zum Al-Jazira Club in den Vereinigten Arabischen Emiraten hieß der Interimstrainer Pierre Denier.

• Genk trifft am 26. Oktober im Achtelfinale des belgischen Pokals auf K. Lierse SK, nachdem Genk letzten Mittwoch 6:2 bei Drittligist KMSK Deinze gewonnen hatte.

• Dániel Tőzsér erzielte gegen Standard den einzigen Treffer, als Genk am 21. Juli im sechsten Versuch erstmals den belgischen Superpokal gewinnen konnte, obwohl man nach einem Platzverweis für Jelle Vossen über eine Stunde lang mit zehn Mann spielen musste.

Verletzungen
• Kevin De Bruyne kam gegen Leuven wieder zum Einsatz, nachdem er sich am 6. August gegen Lierse an der Wade verletzt hatte.

• Torben Joneleit könnte bis April ausfallen, nachdem er sich am 27. August gegen den KV Mechelen einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen hatte,

• Stijn Wertelaers zog sich am 1. September bei einer 1:2-Testspielpleite gegen den TSV Alemannia Aachen einen Nasenbein- sowie einen Augenhöhlenbruch zu.

Transfers im Sommer
Zugänge
Grzegorz Sandomierski (Jagiellonia Białystok)
Khaleem Hyland (SV Zulte Waregem)
Jeroen Simaeys (Club Brugge KV)
Abel Masuero (Club Gimnasia y Esgrima La Plata)
Mohamed Sarr (Hércules CF)
Christian Benteke (R. Standard de Liège)
Leandro Grimi (Sporting Club de Portugal, ausgeliehen)

Abgänge
Thibaut Courtois (Chelsea FC)
Dimitri Daeseleire (K. Sint-Truidense VV)
Jelle Ryckx (Lommel-Wezel United)
Koen Casteels (TSG 1899 Hoffenheim)
Eric Matoukou (FC Dnipro Dnipropetrovsk)
Abel Masuero (Club Gimnasia y Esgrima La Plata, ausgeliehen)
Stein Huysegems (vertragslos)

• Am 15. September einigte sich Genk mit RCD Mallorca auf einen Wechsel von Marvin Ogunjimi. Der belgische Nationalstürmer wird Genk am 7. Dezember verlassen.

 
Letzte Aktualisierung: 26.09.11 23.05MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1685175.html#fakten+spiel+leverkusen+genk