Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Mifsud freut sich auf Valletta

Veröffentlicht: Mittwoch, 6. Juli 2011, 10.08MEZ
Nachdem er ablösefrei zu Valletta FC wechselte, hofft Stürmer Michael Milfsud darauf, dass sein neuer Verein "als erster Malteser Klub die ersten beiden Runden [der UEFA Champions League] überstehen kann".
von Domenic Aquilina
aus Malta
Mifsud freut sich auf Valletta
Maltas Nationalmannschaftskapitän Michael Mifsud spielt wieder für Valletta ©Domenic Aquilina
 
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 6. Juli 2011, 10.08MEZ

Mifsud freut sich auf Valletta

Nachdem er ablösefrei zu Valletta FC wechselte, hofft Stürmer Michael Milfsud darauf, dass sein neuer Verein "als erster Malteser Klub die ersten beiden Runden [der UEFA Champions League] überstehen kann".

Nationalmannschaftskapitän Michael Mifsud hat beim Malteser Meister Valletta FC einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Heute Abend trifft sein neuer Verein im Rückspiel der ersten Qualifikationsrunde der Königsklasse auf SP Tre Fiori.

Der 30-jährige Stürmer spielte bereits bei 1. FC Kaiserslautern, Lillestrøm SK und Coventry City FC, kam aber am Ende der Saison 2009/10 für einen Abstecher zu Valletta. Den zweiten Teil der gerade beendeten Saison verbrachte er bei Qormi FC, um nun zu den "Citizens" zurückzukehren. Allerdings hat er eine Ausstiegsklausel für ein Angebot aus dem Ausland in seinem Vertrag.

"Ich freue mich sehr, dass ich  zum zweiten Mal in meiner Karriere bei Valletta unterschrieben habe", sagte Mifsud zu UEFA.com. "Wenn alles im Rückspiel gegen Tre Fiori gutgeht, werde ich beim Spiel der zweiten Qualifikationsrunde gegen Litauens Meister [FK] Ekranas mit von der Partie sein. Ich werde alles dafür geben, dass Valletta der erste Verein in Maltas Fußballgeschichte wird, der die ersten beiden Runden dieses prestigeträchtigen Wettbewerbs übersteht."

Das Hinspiel gegen San Marinos Meister Tre Fiori konnte Valletta mit 3:0 für sich entscheiden.

 
Letzte Aktualisierung: 06.07.11 11.34MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1649335.html#mifsud+freut+sich+valletta