Twente verpflichtet Bengtsson

Der schwedische Nationalspieler Rasmus Bengtsson wechselt zum niederländischen Meister FC Twente, nachdem er vergangene Saison mit Hertha BSC Berlin aus der Bundesliga abgestiegen ist.

Rasmus Bengtsson wechselt nach dem Hertha-Abstieg zu Twente
Rasmus Bengtsson wechselt nach dem Hertha-Abstieg zu Twente ©Getty Images

Rasmus Bengtsson, der bereits einmal das Trikot der schwedischen Nationalmannschaft trug, wechselt zum niederländischen Meister FC Twente, nachdem er vergangene Saison mit Hertha BSC Berlin aus der Bundesliga abgestiegen ist.

Der 24-Jährige unterzeichnete bei Twente einen Dreijahresvertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr. Der bei Malmö FF ausgebildete Bengtsson war für Schweden Stammspieler bei der UEFA-U21-Europameisterschaft und wechselte nach einem Engagement bei Trelleborgs FF 2009 zur Hertha. Mit seinem neuen Verein wird er ab der Gruppenphase an der UEFA Champions League teilnehmen.

Oben