Barcelona ohne Abidal gegen Real

Barcelonas Abwehrspieler Eric Abidal wird den Katalanen am Samstag im Liga-Showdown mit Tabellenführer Real Madrid fehlen, beim 30-Jährigen trat eine alte Leistenverletzung wieder auf.

Eric Abidal im Spiel gegen Arsenal
Eric Abidal im Spiel gegen Arsenal ©Getty Images

FC Barcelonas Abwehrspieler Eric Abidal wird den Katalanen am Samstag im Liga-Showdown mit Tabellenführer Real Madrid CF fehlen, beim 30-Jährigen trat in der UEFA Champions League gegen Arsenal FC eine alte Leistenverletzung wieder auf.

Der französische Nationalspieler muss rund zehn Tage pausieren, nachdem sich am Dienstag beim 4:1-Sieg von Barcelona altes Narbengewebe wieder geöffnet hat. Abidal war erst am letzten Wochenende wieder auf den Platz zurückgekehrt, nachdem er zuvor seit dem 6. Februar pausieren musste.

Nach 53 Minuten humpelte er am Dienstag vom Rasen und wurde durch Maxwell ersetzt. Der dürfte auch am Samstag gegen Real Madrid im Santiago Bernabéu zum Einsatz kommen – beide Klubs liegen vor diesem mit Spannung erwarteten Duell zweier Erzrivalen mit je 77 Punkten gleichauf an der Spitze.

Oben