UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Pepsi Changemakers: Entscheidende Aktionen in den Halbfinal-Rückspielen der Champions League

Luis Díaz, Ferland Mendy und Rodrygo sind unsere Hauptdarsteller dieser Folge von Changemakers in der UEFA Champions League.

Luis Díaz kam von der Bank und änderte dann das Spiel komplett
Luis Díaz kam von der Bank und änderte dann das Spiel komplett DeFodi Images via Getty Images

UEFA Champions League Changemakers, präsentiert von Pepsi, präsentiert euch entscheidenden Szenen der Halbfinal-Rückspiele.

Changemakers: Halbfinal-Rückspiele

Die entscheidende Einwechslung von Luis Díaz (Villarreal - Liverpool 2:3)
Ferland Mendys Abwehraktion auf der Linie (Real Madrid - Man. City 3:1)
Rodrygos ganz später Doppelpack (Real Madrid - Man. City 3:1)

Die entscheidende Einwechslung von Luis Díaz

Liverpool fehlte es in der ersten Halbzeit in Villarreal vor allem an der gewohnten Souveränität und Stabilität, aber auch an Risikobereitschaft. Das war das Stichwort für Luis Díaz. Der im Januar verpflichtete Spieler der Reds kam zur zweiten Halbzeit auf den Platz und verlagerte das Spiel in die Hälfte der Gastgeber. Er veränderte damit auch die Dynamik des Spiel zugunsten der Gäste und erzielte sogar das zweite Tor.

Ferland Mendys Abwehraktion auf der Linie

Highlights: Real Madrid - Man. City 3:1 n.V.

Über Madrids unglaubliches Comeback gegen City wird es eines Tages wohl Drehbücher geben. Aber es wäre nicht möglich gewesen, wenn der eingewechselte Jack Grealish einen seiner beiden Abschlüsse in der 87. Minute verwandelt hätte. Den zweiten Schuss konnte Thibaut Courtois mit der Fußspitze abwehren, aber der erste Schuss war es, der ihm Alpträume bereiten wird. Denn Mendy konnte den Ball noch von der Linie kratzen.

Rodrygos ganz später Doppelpack

Madrid hatte 89 Minuten lang keinen einzigen Torschuss abgegeben, und selbst als Rodrygo in der 90. Minute den Ball ins Tor stocherte, sah es so aus, als wäre es nur der Ehrentreffer gewesen. Wie sollte dieser Mannschaft gleich noch ein Tor gelingen? Doch genau das schaffte sie. Der Kopfball des Madrider Stürmers eine Minute später erzwang die Verlängerung.