UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League: Sehenswertes am Mittwoch

In der Gruppenphase der UEFA Champions League geht es jetzt um alles: Welche Teams schnappen sich die letzten Achtelfinal-Plätze?

Duván Zapata, Ivan Rakitić und Karim Adeyemi

Acht Vereine kämpfen am Mittwoch um die verbleibenden vier Achtelfinal-Plätze und sorgen damit für Spannung bis zum Ende einer weiteren spektakulären Gruppenphase.

Präsentiert von Expedia zeigen wir euch einige vermutliche Highlights vom letzten Spieltag der Gruppenphase.

Champions League Fantasy Football spielen
Tolle Tore von 6. Spieltagen
Tolle Tore von 6. Spieltagen

Dienstag, 7. Dezember
Gruppe A: Paris - Club Brugge 4:1, Leipzig - Man. City 2:1
Gruppe B: Porto - Atlético de Madrid 1:3, AC Milan - Liverpool 1:2
Gruppe C: Dortmund - Beşiktaş 5:0, Ajax - Sporting CP 4:2
Gruppe D: Real Madrid - Inter 2:0, Shakhtar Donetsk - Sheriff 1:1

Mittwoch, 8. Dezember
Gruppe E: Benfica - Dynamo Kyiv, Bayern - Barcelona
Gruppe F
: Man. United - Young Boys, Atalanta - Villarreal
Gruppe G: Salzburg - Sevilla, Wolfsburg - LOSC
Gruppe H
: Juventus - Malmö 1:0, Zenit - Chelsea 3:3

Alle Anstoßzeiten 21 Uhr MEZ, wenn nicht anders angegeben.

Worauf solltet ihr achten?

Xavi droht das Aus
Das letzte Mal, dass Barcelona in der Gruppenphase gescheitert ist, war in der Saison 2000/01, aber die Gefahr des Ausscheidens war noch nie so groß wie dieses Mal. Xavi Hernández, damals 20 Jahre alt, war Teil der letzten Mannschaft der Blaugrana, die dieses Schicksal ereilte und der neue Trainer weiß, dass ein Sieg bei den Bayern zum Weiterkommen notwendig ist, sollte Rivale Benfica im anderen Spiel der Gruppe E den Tabellenletzten Dynamo Kiew schlagen.

Highlights: Barcelona - Bayern 0:3
Highlights: Barcelona - Bayern 0:3

Spannung pur in Gruppe G
Das letzte Mal, dass alle vier Teams einer Champions-League-Gruppe am 6. Spieltag noch auf das Weiterkommen hoffen durften, war 2009/10. Die Voraussetzungen liegen dabei auf der Hand: Die beiden aktuellen Spitzenreiter LOSC und Salzburg müssen nur eine Niederlage vermeiden, während die Verfolger Sevilla und Wolfsburg gewinnen müssen, um das Achtelfinale zu erreichen.

Wie geht es weiter?

• Die acht Gruppensieger werden bei der Auslosung des Achtelfinales der UEFA Champions League am Montag, 13. Dezember, in Nyon, Schweiz, den acht zweitplatzierten Teams zugelost. Die Live-Übertragung beginnt um 12:00 Uhr MEZ.

Wichtige Termine

Das Finalstadion in St. Petersburg
Das Finalstadion in St. PetersburgUEFA via Getty Images

K.-o.-Runde
13. Dezember 2021: Auslosung Achtelfinale
15./16./22./23. Februar & 8./9./15./16. März: Achtelfinale
18. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale
5./6. & 12./13. April: Viertelfinale
26./27. April & 3./4. Mai: Halbfinale
28. Mai: Finale (Gazprom Arena, St. Petersburg)

Hol dir die UEFA Champions League App