UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League: Sehenswertes am 3. Spieltag

Am Dienstag startet der 3. Spieltag der UEFA Champions League; worüber wird zu reden sein?

Die ersten zwei Spieltage der UEFA Champions League sorgten für etliche spektakuläre Spiele, dies dürfte auch am 3. Spieltag nicht anders sein.

Präsentiert von Hotels.com, picken wir einige mögliche Höhepunkte heraus.

UEFA Champions League Fantasy Football spielen

Dienstag, 19. Oktober

Gruppe A: Club Brugge - Manchester City (18:45 MEZ), Paris - Leipzig
Gruppe B: Atlético de Madrid - Liverpool, Porto - AC Milan
Gruppe C: Beşiktaş - Sporting CP (18:45 MEZ), Ajax - Dortmund
Gruppe D: Shakhtar Donetsk - Real Madrid, Inter - Sheriff

Mittwoch, 20. Oktober

Gruppe E: Barcelona - Dynamo Kyiv (18:45 MEZ), Benfica - Bayern
Gruppe F
: Young Boys - Villarreal, Man. United - Atalanta
Gruppe G: Salzburg - Wolfsburg (18:45 MEZ), LOSC - Sevilla
Gruppe H: Chelsea - Malmö, Zenit - Juventus

Alle Anstoßzeiten 21:00 MEZ, wenn nicht anders angegeben.

Welche Highlights bietet dieser Spieltag?

Suárez kehrt an alte Wirkungsstätte zurück
Luis Suárez erzielte in 133 Spielen für Liverpool 82 Tore, jetzt möchte er gegen seinen Ex-Klub für Atlético treffen. Nachdem die Abwehr der Reds zuletzt nicht gerade sattelfest wirkte, darf er schon mal seinen Jubel üben, ein imitiertes Telefonat wie vor kurzem bei seinem Treffer gegen Barcelona, einen weiteren seiner Ex-Klubs, dürfte es diesmal aber wohl nicht geben.

Reals Angstgegner

Highlights: Real Madrid - Sheriff 1:2
Highlights: Real Madrid - Sheriff 1:2


Shakhtar ist gegen Real Madrid zwar klarer Außenseiter, hat aber letzte Saison bewiesen, dass man weiß, wie man die Königlichen schlägt. In Kiew siegte man mit 2:0 und in Madrid mit 3:2. Doch Real braucht nach der sensationellen Heimniederlage gegen Sheriff am 2. Spieltag unbedingt die drei Punkte.

Müller wieder als Benfica-Schreck?
Benfica sorgte am 2. Spieltag mit einem klaren Sieg gegen Barcelona für Aufsehen, jetzt geht es allerdings gegen die bisher sehr souveränen Bayern, gegen die man in zehn Europapokalduellen nicht einmal gewinnen konnte. Nah dran war man im Viertelfinale 2015/16, als Thomas Müller mit einem Tor für ein 2:2 sorgte, das den Münchnern zu Halbfinaleinzug reichte. Genau dieser Müller könnte - als achter Spieler überhaupt - mit einem Treffer gegen die Elf von Jorge Jesus sein 50. Tor in der Champions League bejubeln.

Und sonst?

Halbfinal-Highlights von 2020: Leipzig - Paris 0:3
Halbfinal-Highlights von 2020: Leipzig - Paris 0:3

• Während Leipzig mit zwei Niederlagen in diese Saison gestartet ist und nun in Paris gegen Messi und Co. vor einer denkbar schweren Aufgabe steht, könnte der BVB mit einem Sieg in Amsterdam schon fast den Sack fürs Achtelfinale zumachen. Beide Teams kommen nach je zwei Siegen auf sechs Zähler, Beşiktaş und Sporting hinken in dieser Gruppe mit je null Punkten schon ein bisschen hinter der Musik her.

Ein hochinteressantes Duell gibt es am Mittwoch in Salzburg, wenn der österreichische Meister den VfL Wolfsburg empfängt, Jungstar Karim Adeyemi könnte dabei weiter auf sich aufmerksam machen, die stolze Bilanz des 19-jährigen deutschen Nationalspielers in den ersten beiden Spielen: vier Elfmeter herausgeholt und zwei davon selber verwandelt.

Wichtige Termine

Gruppenphase
14./15. September: 1. Spieltag
28./29. September: 2. Spieltag
19./20. Oktober: 3. Spieltag
2./3. November: 4. Spieltag
23./24. November: 5. Spieltag
7./8. Dezember: 6. Spieltag

Das Finale steigt diese Saison in der Gazprom Arena von St. Petersburg
Das Finale steigt diese Saison in der Gazprom Arena von St. PetersburgUEFA via Getty Images

K.-o.-Phase
13. Dezember 2021: Auslosung Achtelfinale
15./16. & 22./23. Februar und 8./9. & 15./16. März: Achtelfinale
18. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale
5./6. & 12./13. April: Viertelfinale
26./27. April & 3./4. Mai: Halbfinale
28. Mai: Finale (Gazprom Arena, St. Petersburg)

Holt euch die UEFA Champions League App