UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Liverpool - Real Madrid Champions League Vorbericht: TV, Stream, Aufstellungen, Stimmen

Wo wird das Spiel übertragen? Wie könnten die Aufstellungen aussehen? Die wichtigsten Infos zum Viertelfinal-Rückspiel zwischen Liverpool und Real Madrid.

Real Madrid liegt nach dem Hinspiel 3:1 gegen Liverpool vorne
Real Madrid liegt nach dem Hinspiel 3:1 gegen Liverpool vorne Getty Images

Liverpool trifft im Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League am Mittwoch, 14. April um 21.00 Uhr MEZ auf Real Madrid. Diese Seite wird regelmäßig mit aktuellen Informationen wie Personalien, Stimmen und Experten-Einschätzungen aktualisiert.

Live-Blog: Liverpool - Real Madrid

Wie lief das Hinspiel?

Highlights: Real Madrid - Liverpool 3:1 (2 Minuten)
Highlights: Real Madrid - Liverpool 3:1 (2 Minuten)

Madrid zeigte beim 3:1 in der spanischen Hauptstadt eine starke Leistung. Das Mittelfeld der Königlichen glänzte, aber es waren zwei Tore von Vinícius Júnior und eines von Marco Asensio, die ihnen den Sieg bescherten.

Wo wird das Spiel übertragen?

Stream und TV: Übersicht der regionalen Übertragungspartner der UEFA.

Hintergrund

Liverpool

Formkurve: SNSSSN
Letztes Spiel: Liverpool - Aston Villa 2:1, 10.04.
Aktuelle Platzierung: 6. in der Premier League

Real Madrid

Formkurve: SSSSSS
Letztes Spiel: Real Madrid - Barcelona 2:1, 10.04.
Aktuelle Platzierung: 2. in der Liga

Mögliche Aufstellungen

Liverpool gegen Real Madrid im Lauf der Jahre
Liverpool gegen Real Madrid im Lauf der Jahre

Liverpool: Alisson Becker - Alexander-Arnold, Ozan Kabak, Phillips, Robertson - Thiago, Fabinho, Wijnaldum - Salah, Jota, Mané

Real Madrid: Courtois - Odriozola, Nacho, Éder Militão, Mendy - Kroos, Casemiro, Modrić - Asensio, Benzema, Vinícius Júnior

Stimmen

Jürgen Klopp, Liverpool-Trainer: "Wenn du 1:3 zurückliegst, sieht es so aus, als ob du schon ausgeschieden bist; das bedeutet, wir haben nicht viel zu verlieren. Wir werden es versuchen - das ist unser Job. Wenn wir mehr zeigen können als in Madrid, werden wir schon sehen, was am Ende dabei herauskommt."

Thibaut Courtois, Torhüter von Real Madrid: "Ich dachte, ich müsste mehr Paraden machen, weil Liverpool offensiv stark ist, aber wir haben gut verteidigt. Wenn das Rückspiel ähnlich läuft, bin ich zufrieden, aber ich glaube, es wird anders."