Dortmund patzt bei Lazio, Leipzig siegt

Angeliño traf doppelt für Leipzig, während Ciro Immobile zum Matchwinner für Lazio gegen Dortmund avancierte.

Bei Dortmund lief in Rom nicht allzu viel zusammen
Bei Dortmund lief in Rom nicht allzu viel zusammen Manchester United via Getty Images

Was ist am ersten Abend der UEFA Champions League 2020/21 passiert? Klick auf den Link zum Spiel, um alle Infos zur Partie auf einen Blick zu sehen.

Gruppe E

Rennes - Krasnodar 1:1

Krasnodar kämpfte sich nach Rückstand zurück, weshalb das Spiel zweier Debütanten in der Gruppenphase mit einem Remis endete.

Chelsea - Sevilla 0:0

Chelsea mit dem ersten 0:0 seit über einem Jahr.

Gruppe F

Zenit - Club Brugge 1:2

Charles De Ketelaere gelang spät in der Nachspielzeit der Siegtreffer für die Belgier.

Highlights: Lazio - Dortmund 3:1
Highlights: Lazio - Dortmund 3:1

Lazio - Dortmund 3:1

Lazio zeigte beim ersten Auftritt in der UEFA Champions League nach 13 Jahren Abstinenz eine beeindruckende Leistung.

Gruppe G

Dynamo Kyiv - Juventus 0:2

Álvaro Morata erzielte bei Juves Sieg in der zweiten Halbzeit einen Doppelpack.

Highlights: Barcelona - Ferencváros 5:1
Highlights: Barcelona - Ferencváros 5:1

Barcelona - Ferencváros 5:1 

Lionel Messi traf in diesem Wettbewerb im 16. Jahr in Folge und führte Barcelona zu einem souveränen Sieg über den ungarischen Debütanten.

Gruppe H

Paris - Man. United 1:2 

Marcus Rashford erzielte drei Minuten vor Schluss den Siegtreffer für United.

Leipzig - Başakşehir 0:2

Angeliño traf in den ersten 20 Minuten doppelt und sorgte somit für den Sieg über den türkischen Meister und Debütanten.

Download: Champions-League-App