Der Vergleich: Messi vs. Lewandowski

Vor dem Duell zwischen Barcelona und Bayern nimmt UEFA.com die Superstars beider Teams unter die Lupe.

Lewandowski v Messi: Their best goals this season
Lewandowski v Messi: Their best goals this season

Das Viertelfinale in der UEFA Champions League zwischen Barcelona und Bayern bringt zwei absolute Topstars des modernen Fußballs auf einen Rasen. UEFA.com liefert ein wenig Hintergrund.

In dieser Saison haben Lionel Messi und Robert Lewandowski je sieben Spiele in der UEFA Champions League absolviert. Mit zwölf Treffern war Messi letzte Saison zum sechsten Mal Torschützenkönig des Wettbewerbs, doch in dieser Saison liegt er mit drei Treffern klar hinter Lewandowski, der mit 13 Toren führt. In der Liga brachte es Messi auf 25 Buden in 33 Partien, Lewandowski schaffte 34 Tore in 31 Spielen.

Gab es das Duell schon früher?

Messi war 2015 gegen Bayern nicht zu stoppen
Messi war 2015 gegen Bayern nicht zu stoppenAFP via Getty Images

Ja, im Halbfinale 2014/15. Damals befand sich Lewandowski in seiner ersten Saison beim FC Bayern und stand zumindest im Hinspiel klar in Messis Schatten. Der Argentinier legte mit einem Doppelpack den Grundstein zum 3:0-Sieg. Im Rückspiel konnte Lewandowski ein Tor zum 3:2-Erfolg beitragen, aber Barcelona zog ins Endspiel ein und feierte dort einen 3:1-Sieg gegen Juventus.

Persönlicher Vergleich

MessiLewandowski
Alter3331
Größe1,701,84

Beide Spieler befinden sich in ihren Dreißigern, sind aber weiterhin in der Lage, das allerhöchste Niveau abzurufen.

UEFA Champions League: Statistiken

MessiLewandowski
Einsätze14287
Tore11566
Tore pro Spiel0,810,76

Messi hat bereits vier Mal die UEFA Champions League gewonnen (zuletzt 2015), Lewandowski wartet noch auf den ersten Triumph.

Im Vergleich mit Europas effizientesten Knipsern steht Messi auf dem zweiten Platz, Lewandowski auf Rang fünf.

Nationale Statistiken

MessiLewandowski
Ligaspiele453438
Ligatreffer433304
Tore pro Spiel0,960,69

Messi hat in seinen 16 Profijahren zehn Mal die Meisterschaft gewonnen, Lewandowski bringt es auf neun Ligatitel in 14 Pflichtspiel-Saisons. Es sind ähnliche Werte, aber in Punkto Karriereverlauf gibt es krasse Unterschiede.

Messi wurde schon früh als Ausnahmetalent entdeckt und kam als Teenager nach Europa, um in Barcelonas Jugendakademie zu spielen. Seitdem blieb er dem Camp Nou treu. Lewandowski begann seine Karriere in Polen bei Znicz Pruszków und konnte seinen ersten Meistertitel mit Lech Poznań feiern. Nach seiner Zeit in Dortmund unter Jürgen Klopp führte in sein Weg 2014 zum FC Bayern.

Persönliches

MessiLewandowski
ElternMessis Vater Jorge, der einst Arbeiter in einem Stahlwerk war, ist seit der Jugend Messis Berater. Seine Mutter Celia hilft ihm bei seinen Wohltätigkeitsaktionen. Als Zeichen der Würdigung für seine Mutter hat sich Lionel Messi ihr Gesicht auf die Schulter tatowieren lassen. Lewandowskis verstorbener Vater Krzysztof war ein polnischer Judo-Meister, der im Amateurbereich Fußball spielte. Seine Mutter Iwona war eine sehr begabte Volleyballspielerin.
PartnerAntonella Messi (Geburtsname Roccuzzo): Cousine einer Freundin aus der KindheitAnna Lewandowska (Geburtsname Stachurska): Expertin für Karate und Ernährung.
ChildrenDrei SöhneZwei Töchter