Real Madrid und Lyon: Die Top-Klubs des Jahrzehnts

Während bei den Männern vor allem Real Madrid mächtig abräumte, war Lyon bei den Frauen das Maß aller Dinge.

Sergio Ramos und der Henkelpott kennen sich mittlerweile in- und auswendig
Sergio Ramos und der Henkelpott kennen sich mittlerweile in- und auswendig ©Getty Images
  • Real Madrid (Männer) und Lyon (Frauen) haben in den 2010ern die meisten europäischen Vereinstitel geholt
  • Von 56 möglichen Titeln gingen 26 an spanische Klubs

Vereinswettbewerbe

Madrid holte in den 2010ern vier Mal die Königsklasse
Madrid holte in den 2010ern vier Mal die Königsklasse

UEFA Champions League

Meiste Titel: Real Madrid 4
Meiste Endspiele: Real Madrid 4

Europapokal-Rangliste des letzten Jahrzehnts

VereinTeil.TitelSpieleSUNToreGegentorePkt
Real Madrid114116782117278112255
Bayern111115771325271117244
Barcelona112114732417248102243
Juventus807640201611568140
Paris Saint-Germain807041151415974138
Manchester City907638152315398129
Atlético70683717149750128
Chelsea917336181914176126
Manchester United806736141710663122
Dinamo Zagreb9080351530114117120

Drei Punkte für einen Sieg, einen Punkt für ein Unentschieden. Ergebnisse nach Verlängerung wurden mitgezählt. Alle Partien mit Elfmeterschießen wurden als Unentschieden gewertet. Manche Teams hatten elf Teilnahmen, da die Statistik-Erfassung am 1. Januar 2010 begann.

UEFA Europa League

Meiste Titel: Atlético Madrid, Sevilla 3
Meiste Endspiele: Atlético Madrid, Sevilla 3

UEFA-Superpokal

Meiste Titel: Atlético Madrid, Real Madrid 3
Meiste Teilnahmen: Real Madrid 4

UEFA Youth League (Start 2013/14)

Meiste Titel: Barcelona, Chelsea 2
Meiste Endspiele: Chelsea 4
Meiste Endrunden: Barcelona, Chelsea 4

Männer-Vereinswettbewerbe

Meiste Titel: Real Madrid 7
Meiste Endspiele/Teilnahmen am UEFA-Superpokal: Atlético Madrid, Real Madrid 8

Lyon war meist nicht zu bremsen
Lyon war meist nicht zu bremsen

UEFA Women's Champions League

Meiste Titel: Lyon 6
Meiste Endspiele: Lyon 8

Rangliste UEFA Women's Champions League des letzten Jahrzehnts

VereinTeil.TitelSpieleSUNToreGegentorePkt
Lyon116806410630730202
Wolfsburg82604596271117144
Barcelona804528512813889
Paris Saint-Germain70422679893585
Rosengård804226412824182
Apollon LFC9041245121454277
Glasgow City10048244201167476
Turbine Potsdam513423471302873
Zürich904121614896069
ŽFK Spartak9037215111345068

Drei Punkte für einen Sieg, einen Punkt für ein Unentschieden. Ergebnisse nach Verlängerung wurden mitgezählt. Alle Partien mit Elfmeterschießen wurden als Unentschieden gewertet. Lyon hatte elf Teilnahmen, da die Statistik-Erfassung am 1. Januar 2010 begann.

UEFA Futsal Cup/UEFA Futsal Champions League

Meiste Titel: Barça, Inter FS, Kairat Almaty 2
Meiste Endspiele: Sporting CP 4
Meiste Endspiel-Teilnahmen: Barça, Kairat Almaty, Sporting CP 6

Rangliste UEFA Futsal Cup/UEFA Futsal Champions League für dieses Jahrzehnt

VereinTeil.TitelSpieleSUNToreGegentorePkt
Sporting CP8151385821599119
Barça7245374422358115
Kairat Almaty1025135412223121109
Ekonomac100543042017216494
Inter FS623429051445087
Győr70472551719315680
EP Chrudim90512542216013579
Araz Naxçivan100431971715014063
Benfica613018751176561
Bratislava70391761612610257

Drei Punkte für einen Sieg, einen Punkt für ein Unentschieden. Ergebnisse nach Verlängerung wurden mitgezählt. Alle Partien mit Sechsmeterschießen wurden als Unentschieden gewertet.

Nach Land

Meiste Titel
Spanien 26
England 8
Frankreich, Deutschland 6

Meiste Endspiele/Teilnahmen am UEFA-Superpokal
Spanien 37
England 20
Frankreich, Deutschland 12