Kylian Mbappé: Meilensteine in der Champions League

Kylian Mbappé, noch immer erst 21 Jahre alt, ist mit Abstand der beste Torschütze in der UEFA Champions League in seinem Alter.

Kylian Mbappé hat schon 19 Tore in der UEFA Champions League erzielt
Kylian Mbappé hat schon 19 Tore in der UEFA Champions League erzielt ©AFP/Getty Images

Kylian Mbappé, der im Dezember seinen 21. Geburtstag feierte, und hat in seinen jungen Jahren schon die FIFA-Weltmeisterschaft und drei Titel in der Ligue 1 gewonnen. Außerdem hat er bereits über 100 Profi-Tore erzielt, davon 19 in der Champions League.

Schon mit 18 Jahren traf er erstmals in der Königsklasse - im Achtelfinal-Hinspiel seines Klubs AS Monaco bei Manchester City am 21. Februar 2017. Es war gleichzeitig sein Startelf-Debüt im Europapokal für Monaco. Am Ende der Saison hatte er bereits sechsmal getroffen, als Monaco bis ins Halbfinale einzog. Mittlerweile hat er für Paris Saint-Germain in der Champions League schon zweistellig getroffen.

Unter den Spielern mit den meisten Champions-League-Toren bis zum 21. Geburtstag hat er auch Karim Benzema übertroffen. Der ist allerdings der einzige Franzose, der sein erstes Europapokal-Tor noch früher erzielt hat als Mbappé. Gefährlich werden kann ihm aber noch Erling Braut Haaland. Der Norweger hat in dieser Saison schon häufig getroffen und noch die K.-o.-Runde plus die komplette nächste Saison Zeit, bis er 21 wird.

Die meisten Tore in der UEFA Champions League bis zum 21. Geburtstag

19 Kylian Mbappé (Monaco/Paris Saint-Germain)
12 Karim Benzema (Lyon)
9 Patrick Kluivert (Ajax)
8 Obafemi Martens (Internazionale Milano)
8 Lionel Messi (Barcelona)
8 Raúl González (Real Madrid)
8 Javier Saviola (Barcelona)
8 Erling Braut Haaland (Salzburg/Dortmund)*
7 Thierry Henry (Arsenal)
6 Cesc Fàbregas (Arsenal)
6 Lars Ricken (Borussia Dortmund)

*wird erst am 21. Juli 2021 21 Jahre alt

Es sind nur die Klubs aufgeführt, für die die Spieler vor ihrem 21. Geburtstag getroffen haben.

Kylian Mbappés wichtigste Meilensteine bislang

Mbappé bejubelt sein erstes Tor in der UEFA Champions League für Monaco
Mbappé bejubelt sein erstes Tor in der UEFA Champions League für Monaco©AFP/Getty Images

TITEL:
Frankreich
FIFA-Weltmeister (2018)
UEFA-U19-Europameister (2016)

Monaco
Meister in der Ligue 1 (2016/17)

Paris Saint-Germain
Meister in der Ligue 1 (2017/18, 2018/19)
Französischer Pokalsieger (2017/18)
Französischer Ligapokal-Sieger (2017/18)

Individuelle Auszeichnungen
2016 Team des Turniers bei der UEFA-U19-Europameisterschaft
2016/17 Kader der Saison in der UEFA-Champions-League-Saison
2018 Bester junger Spieler, Dream Team bei der FIFA-WM
2018 Französischer Spieler des Jahres
2018 Team des Jahres bei UEFA.com
2018/19 Torschützenkönig Ligue 1

REKORDE:
Jüngster Spieler mit zehn Toren in der UEFA Champions League (18 Jahre, 350 Tage)
Zweitjüngster Teenager nach Pelé, der ein Tor in einem WM-Finale erzielt hat