Analyse Gruppe C: Chelsea, Atlético, Roma, Qarabağ

Qarabağ aus Aserbaidschan ist für jeden in Gruppe C Neuland, doch der englische Meister Chelsea und Atlético kennen sich zur Genüge.

Gary Cahill und Diego Costa im Duell 2014
Gary Cahill und Diego Costa im Duell 2014 ©AFP/Getty Images

Wer spielt in der Gruppe C?

Chelsea (ENG)
• UEFA-Koeffizientenrangliste: 10
• Qualifiziert als: Meister der englischen Premier League
• Bisherige Teilnahmen an der Gruppenphase: 14 (letzte: 2015/16)
• Letzte Saison: Keine Teilnahme an einem UEFA-Wettbewerb
• Beste Saison im Europapokal: Sieger 1x (2011/12)

Atlético Madrid (ESP)
• UEFA-Koeffizientenrangliste: Platz 4
• Qualifiziert als: Dritter der spanischen Liga
• Teilnahmen an der Gruppenphase: 7 (letzte: 2016/17)
• Letzte Saison: Halbfinale der UEFA Champions League
• Beste Saison im Europapokal: Finalist 3x (1973/74, 2013/14, 2015/16)

Francesco Totti hat seine Karriere beendet
Francesco Totti hat seine Karriere beendet©Getty Images for UEFA

Roma (ITA)
• UEFA-Koeffizientenrangliste: 37
• Qualifiziert als: Zweiter der Serie A
• Bisherige Teilnahmen an der Gruppenphase: 9 (letzte: 2015/16)
• Letzte Saison: Play-offs der UEFA Champions League/Achtelfinale der UEFA Europa League
• Beste Saison im Europapokal: Finalist (1983/84)

Qarabağ (AZE)
• UEFA-Koeffizientenrangliste: Platz 106
• Qualifiziert als: Erster in der aserbaidschanischen Liga, Sieger in den Play-offs
• Bisherige Teilnahmen an der Gruppenphase: Debüt (als erste Mannschaft aus Aserbaidschan)
• Letzte Saison: Gruppenphase der UEFA Europa League
• Beste Saison im Europapokal: Gruppenphase (2017/18)

1. Spieltag (Dienstag, 12. September)
Chelsea - Qarabağ
Roma - Atlético

Wichtige Fakten

Willian und Ex-Chelsea-Spieler Filipe Luís
Willian und Ex-Chelsea-Spieler Filipe Luís©AFP/Getty Images

• Atlético erreichte 2013/14 das Finale der UEFA Champions League nach einem Halbfinalsieg gegen Chelsea. Nach torlosem Remis zuhause gewann Atleti 3:1 an der Stamford Bridge.

• Der spanische Klub gewann auch im UEFA-Superpokal 2012 gegen Chelsea: Mit einem Dreierpack von Radamel Falcao gewann Atlético 4:1.

• Chelsea und Roma trafen in der Gruppenphase 2008/09 aufeinander. Die Blues gewannen in London 1:0, verloren jedoch 1:3 in Italien.

• Qarabağ debütiert in der Gruppenphase und spielte noch nie gegen Chelsea, Atlético oder die Roma.

• Atléticos einziges Duell bislang mit der Roma war im Viertelfinale des UEFA-Pokals 1998/99, die Spanier gewannen zuhause und auswärts jeweils 2:1.

Oben