Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Wundersame Welt der Champions-League-Eigentore

In der Geschichte der UEFA Champions League gab es bisher 210 Eigentore. Einige davon sind mit verrückten Geschichten verknüpft.

Sergio Ramos unterlief im Viertelfinale 2016/17 ein Eigentor gegen Bayern
Sergio Ramos unterlief im Viertelfinale 2016/17 ein Eigentor gegen Bayern ©Getty Images

In all den Jahren der UEFA Champions League hat es bislang 210 offizielle Eigentore gegeben. Im Schnitt alle 15 Partien kommt es zu diesem Missgeschick.

UEFA.com arbeitet die Geschichte der Eigentore in der Königsklasse auf.

Das erste Eigentor

Franco Baresi AC Milan - Ajax 0:2, 23.11.1994

In den ersten beiden Spielzeiten gab es kein einziges Eigentor.

Meiste Eigentore in einer Saison

18 2017/18 (in 125 Spielen, alle 7 Partien ein Eigentor)

Die drei Spielzeiten mit den meisten Eigentoren in Folge: 2015/16 und 2016/17 gab es jeweils 14, 2017/18 waren es sogar 18.

Eigentore 2019/20

Sardar Azmoun (Benfica - Zenit 3:0, 10.12.2019)
Rifat Zhemaletdinov (Lokomotiv Moskva - Leverkusen 0:2, 26.11.2019)
Thomas Partey (Leverkusen - Atlético 2:1, 06.11.2019)
Adama Soumaoro (Valencia - LOSC 4:1, 05.11.2019)
Kepa Arrizabalaga (Chelsea - Ajax 4:4, 05/11/2019)
Tammy Abraham (Chelsea - Ajax 4:4, 05.11.2019)
Peter Olayinka (Slavia Prag - Barcelona 1:2, 23.10.2019)
Rúben Dias (Zenit - Benfica 3:1, 02.10.2019)
Benedikt Höwedes (Leverkusen - Lokomotiv Moskva 1:2, 18.09.2019)

Meiste Eigentore in einem Spiel

Highlights: Astana - Galatasaray 2:2
Highlights: Astana - Galatasaray 2:2

3 Astana - Galatasaray 2:2, 30.09.2015
3 Rangers - Unirea Urziceni 1:4, 20.10.2009

Alle drei Eigentore bei der Partie zwischen Astana und Galatasaray fielen innerhalb von 13 Minuten.

Meiste Eigentore von einem Team in einem Spiel

2 Chelsea - Ajax 4:4, 05.11.2019
2
Barcelona - Roma 4:1, 10.04.2018
2 Astana - Galatasaray 2:2, 30.09.2015
2 Bayern - CFR Cluj 3:2, 19.10.2010
2 Rangers - Unirea Urziceni 1:4, 20.10.2009

Meiste Eigentore an einem Abend

4 29.09.2015, 2. Spieltag
4 20.10.2009, 3. Spieltag

In beiden Fällen gab es in einer Partie gleich drei Eigentore, außerdem fiel ein Eigentor noch auf einem anderen Platz.

Meiste Eigentore an einem Spieltag

7 20./21.10.2009, 3. Spieltag

In fünf von 16 Spielen fiel mindestens ein Eigentor.

Meiste Eigentore von einem Spieler

Gerard Piqué mit einem Eigentor gegen den FC Bayern (2013)
Gerard Piqué mit einem Eigentor gegen den FC Bayern (2013)©Getty Images

2 Sergio Ramos
2 Gerard Piqué
2 Iván Helguera
2 Alex
2 Wes Brown
2 Igor Akinfeev
2 Răzvan Raț
2 Anderson Polga
2
Petri Pasanen
2 Jérémy Mathieu
2 Stefan Savić
2 Gary Caldwell
2 Jardel
2 Phil Jones
2
Tomáš Hubočan
2 Edú Dracena
2 Cadú

Jérémy Mathieu ist der einzige, der für zwei unterschiedliche Klubs Eigentore erzielt hat: Für Barcelona (gegen Paris) und Sporting CP (gegen Barcelona!).

Meiste Eigentore verschuldet

10 Sporting CP
9
Barcelona
8 Manchester United, Real Madrid
6 Galatasaray

Sporting CP hat für zehn Eigentore nur sieben Spielzeiten "gebraucht"!  Fenerbahçe stellte mit drei Eigentoren in der Saison 2007/08 einen Rekord auf.

Am häufigsten von Eigentoren profitiert

16 Real Madrid
15
Barcelona
13 Chelsea
12 Bayern München, Manchester United

Keine Mannschaft kommt auch nur annäherend an die Eigentor-Differenz von Chelsea heran (+9). Barcelona profitierte in der Saison 2017/18 von fünf Eigentoren der Gegner.

Tore auf beiden Seiten

Edu trifft ins falsche Netz
Edu trifft ins falsche Netz©Getty Images

Dimitris Nikolaou (Barcelona - Olympiacos 3:1, 18.10.2017)
Dries Mertens (Napoli - Real Madrid 1:3, 07.03.2017)
Raheem Sterling (Celtic - Manchester City 3:3, 28.09.2016)
Aleksandr Dragović (Chelsea - Dynamo Kyiv 2:1, 04.11.2015)
Islam Slimani (Sporting CP - Schalke 4:2, 05.11.2014)
Maurice Edu (Rangers - Valencia 1:1, 20.10.2010)
Cadú (Bayern - CFR Cluj 3:2, 19.10.2010)
Michaël Ciani (Bordeaux - Bayern 2:1, 21.10.2009)
Alex (Chelsea - PSV Eindhoven 1:1, 07.03.2007)

Cadú markierte 2010 gegen den FC Bayern innerhalb von nur fünf Minuten ein Tor und ein Eigentor. Sechs Minuten später profitierte der FCB von einem weiteren Eigentor von Cluj!

Spiele mit Eigentoren auf beiden Seiten

Arsenal - Paris 2:2, 23.11.2016
Astana - Galatasaray 2:2, 30.09.2015
Rangers - Unirea Urziceni 1:4, 20.10.2009
Chelsea - Barcelona 1:2, 22.02.2006
Olympiacos - Rosenborg 1:3, 13.09.2005

Sieg, Unentschieden, Niederlage?

Wenn einem Team ein Eigentor unterlaufen ist, gab es:

32 Siege
40 Unentschieden
138 Niederlagen

Schnellstes Eigentor

Iñigo Martínez
Iñigo Martínez©Getty Images

1:09 Iñigo Martínez (Man. United - Real Sociedad 0:1) 23.10.2013
1:28 Ricardo Gomes (Rangers - Unirea Urziceni 1:4) 20.10.2009

Verschiedenes

Eigentore sind gleichmäßig auf die 90-minütige Spielzeit verteilt. In der 82. Minute fällt statistisch gesehen besonders häufig ein Eigentor.

Edú Dracena markierte für Fenerbahçe in der Saison 2007/08 in zwei Spielen hintereinander ein Eigentor. Allerdings konnte sein Team beide Spiele gewinnen (gegen ZSKA Moskau und Sevilla).

Bisher hat es noch nie ein Eigentor in einem Finale der UEFA Champions League gegeben. Dafür gab es einige in Halbfinals, so auch 2017/18 ...

Oben