Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Young Boys erstmals in der Gruppenphase

Premiere: Die Young Boys aus Bern erreichen nach einem 2:1-Sieg im Play-off-Rückspiel bei Dinamo Zagreb erstmals überhaupt die Gruppenphase.

Guillaume Hoarau schoss die Young Boys mit einem Doppelpack erstmals in der Vereinsgeschichte in die Gruppenphase der UEFA Champions League.
  • Die Young Boys ziehen nach einem 2:1-Sieg im Play-off-Rückspiel bei Dinamo Zagreb erstmals überhaupt in die Gruppenphase ein
  • Das Hinspiel in Bern endete vor einer Woche mit einem 1:1-Remis
  • Matchwinner der Schweizer war Goalgetter Guillaume Hoarau mit einem Doppelschlag in der 64. und 66. Minute
  • Zunächst verwandelte der Franzose einen Elfmeter nach einem Foul an Joker Roger Assalé, ehe er nach einer Ecke zur Stelle war
  • Die Kroaten waren schon nach sieben Minuten durch den Ex-Bremer Izet Hajrović in Führung gegangen
  • YB kann sich jetzt auf die Auslosung der Gruppenphase freuen, die am Donnerstagabend in Monaco stattfindet
Oben