UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Europas erfolgreichste Asien-Importe

Welche Spieler aus Asien haben die meisten Einsätze und Tore in der europäischen Königsklasse?

Takumi Minamino, Serdar Azmoun, Son Heung-Min und Hee-Chan Hwang
Takumi Minamino, Serdar Azmoun, Son Heung-Min und Hee-Chan Hwang ©Getty Images

Asiatische Spieler mit den meisten Einsätzen im Pokal der europäischen Meistervereine/UEFA Champions League (inklusive Qualifikation)

69: Maksim Shatskikh (UZB – Dynamo Kyiv)
59:
Ji-Sung Park (KOR – PSV Eindhoven, Manchester United)
50:
Heung-Min Son (KOR – Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur)
37:
Vladimir Maminov (UZB – Lokomotiv Moskva)
33:
Shinji Kagawa (JPN – Borussia Dortmund, Manchester United)
31:
Atsuto Uchida (JPN – Schalke)
24:
Oleg Pashinin (UZB – Lokomotiv Moskva)
23:
Yuto Nagotomo (JPN – Internazionale, Galatasaray, Marseille)
20:
Young-Pyo Lee (KOR – PSV Eindhoven)
19:
Shunsuke Nakamura (JPN – Celtic)
19:
Mehrdad Minavandchal (IRN – Sturm Graz)

Asiatische Toptorjäger im Pokal der europäischen Meistervereine/UEFA Champions League (inklusive Qualifikation) 

Der Usbeke Maksim Shatskikh im Trikot von Dynamo
Der Usbeke Maksim Shatskikh im Trikot von DynamoGetty Images

23: Maksim Shatskikh (UZB – Dynamo Kyiv)
19: Son Heung-Min (KOR – Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur)
6: Sardar Azmoun (IRN – Rostov, Zenit)
5: Hwang Hee-Chan (KOR – Salzburg, Leipzig)
5: Ji-Sung Park (KOR – PSV Eindhoven, Manchester United)
4: Ali Daei (IRN – Bayern München, Hertha Berlin)
4: Shinji Kagawa (JPN – Borussia Dortmund, Manchester United)
4: Takumi Minamino (JPN – Salzburg, Liverpool)
3: Keisuke Honda (JPN – CSKA Moskva)
3: Vladimir Maminov (UZB – Lokomotiv Moskva)
3: Mehdi Mahdavikia (IRN – Hamburg)

Asiatische Spieler mit den meisten Einsätzen in UEFA-Vereinswettbewerben*

Vladimir Maminov absolvierte 76 Spiele in UEFA-Vereinswettbewerben
Vladimir Maminov absolvierte 76 Spiele in UEFA-Vereinswettbewerben©Getty Images

76: Vladimir Maminov (UZB – Lokomotiv Moskva)
75: Maksim Shatskikh (UZB – Dynamo Kyiv, Arsenal Kyiv)
70: Park Ji-Sung (KOR – PSV Eindhoven, Manchester United)
66: Son Heung-Min (KOR – Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur)
53: Shinji Kagawa (JPN – Borussia Dortmund, Manchester United)
49: Oleg Pashinin (UZB – Lokomotiv Moskva)
47: Odil Akhmedov (UZB – Anji, Krasnodar)
44: Takumi Minamino (JPN – Salzburg, Liverpool)
41:
Makoto Hasebe (JPN – Wolfsburg, Eintracht Frankfurt)
40: Yuto Nagotomo (JPN – Internazionale, Galatasaray)
40: Atsuto Uchida (JPN – Schalke)

Asiatische Toptorjäger in UEFA-Vereinswettbewerben*

Highlights von Heung-Min Son
Highlights von Heung-Min Son

25: Son Heung-Min (KOR – Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur)
23: Maksim Shatskikh (UZB – Dynamo Kyiv, Arsenal Kyiv)
11:
Sardar Azmoun (IRN – Rubin, Rostov, Zenit)
11: Hee-Chan Hwang (KOR – Salzburg, Leipzig)
11:
Shinji Kagawa (JPN – Borussia Dortmund, Manchester United)
11: Takumi Minamino (JPN – Salzburg, Liverpool)
10: Cha Bum-Kun (KOR – Bayer Leverkusen)
6: Ali Daei (IRN – Bayern München, Hertha Berlin)
6: Yuya Kubo (JAP – Young Boys, Gent)

Bum-Kun Cha mit dem UEFA-Pokal 1988
Bum-Kun Cha mit dem UEFA-Pokal 1988©Getty Images

Erster asiatische Spieler, der im Finale eines UEFA-Vereinswettbewerbs mitwirkte (gleichzeitig auch erster Finalsieger)
Bum-Kun Cha (Südkorea – Eintracht Frankfurt, UEFA-Pokal 1979/80)

Erster asiatische Spieler, der in einem Endspiel um den Pokal der europäischen Meistervereine/UEFA Champions League mitgewirkt hat
Ji-Sung Park (Südkorea – Manchester United, UEFA Champions League 2010/11)

Asiatische Spieler, die in einem Endspiel um einen UEFA-Vereinswettbewerb mitgewirkt haben
Bum-Kun Cha (Südkorea – Eintracht Frankfurt, UEFA-Pokal 1979/80)
Bum-Kun Cha (Südkorea – Bayer Leverkusen, UEFA-Pokal 1987/88)
Shinji Ono (Japan – Feyenoord, UEFA-Pokal 2001/02 & UEFA-Superpokal 2002)
Dong-Jin Kim (Südkorea – Zenit, UEFA-Pokal 2007/08)
Ji-Sung Park (Südkorea – Manchester United, UEFA-Superpokal 2008 & UEFA Champions League 2010/11)
Heung-Min Son (Südkorea – Tottenham Hotspur, 2018/19 UEFA Champions League)

* UEFA-Vereinswettbewerbe umfasst folgende Wettbewerbe: Pokal der europäischen Meistervereine/UEFA Champions League, UEFA-Pokal/UEFA Europa League, Pokal der Pokalsieger, UEFA-Superpokal und UEFA Intertoto Cup