Konzerte beim UEFA Champions Festival

Aloe Blacc, die finnische Band Sunrise Avenue, DJs von Café del Mar und die deutschen Acts Moop Mama und Kellner werden zwischen dem 16. und 19. Mai beim UEFA Champions Festival in München auftreten.

UEFA Champions Festival im Münchner Olympiapark
UEFA Champions Festival im Münchner Olympiapark ©UEFA.com

Besucher des UEFA Champions Festivals in München dürfen sich auf eine ganze Reihe von tollen Konzertauftritten freuen. Der internationale Popstar Aloe Blacc, die finnische Band Sunrise Avenue, José Padilla, Gründer der Compilations von Café del Mar und die deutschen Künstler Moop Mama und Kellner werden während des kostenlosen, viertägigen Festivals im Münchner Olympiapark vom 16. bis 19. Mai auftreten.

Die Konzerte, präsentiert von UEFA Champions League-Partner Sony, bieten kostenlose Unterhaltung während des Festivals. Moop Mama, Padilla, Kellner und Aloe Blacc werden auf dem Kleinfeld im Olympiapark auftreten, während Sunrise Avenue im Rahmen des offiziellen Public Viewing zum Endspiel der UEFA Champions League 2012 im Olympiastadion spielen wird.

Das UEFA Champions Festival 2012 öffnet am Mittwoch, den 16. Mai um 12 Uhr MEZ seine Tore und geht bis Samstag, 19. Mai um 20 Uhr MEZ. Die UEFA lädt Fans, Familien, alle Münchner und Besucher der Stadt ein, sich das Festival anzuschauen und an den kostenlosen Aktivitäten teilzunehmen.

UEFA-Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchett sagte: "Die UEFA ist erfreut darüber, eine Reihe von kostenlosen Aktivitäten beim Champions Festival anzubieten. Fußball, wie die Musik, ist für jedermann da und wir hoffen auf einen Rekordbesuch. Die Fans können sich der Magie des europäischen Fußballs hingeben und die UEFA Champions League beim diesjährigen Festival in München genießen."

Steffi Jones, Botschafterin des Endspiels der UEFA Women's Champions League 2012, sowie Paul Breitner, Botschafter des Endspiels der UEFA Champions League 2012, werden bei dem Festival vor Ort sein und sich unter die Fans mischen. Kinder sind eingeladen, bei verschiedenen Aktivitäten ihre Fußball-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und unter Anleitung von professionellen Trainern und ehemaligen Spielern neue Tricks zu lernen.

Jeder Tag des UEFA Champions Festivals hat ein unterschiedliches Leitthema und so steht der Auftakt am Mittwoch ganz im Zeichen des Breitenfußballs. Das Festival bietet außerdem eine Bühne für das Endspiel der UEFA Women's Champions League 2012, welches am Donnerstag, den 17. Mai um 18 Uhr MEZ im Olympiastadion steigt. Karten dafür gibt es über den offiziellen Ticketpartner der UEFA für das Endspiel, München Ticket, via www.muenchenticket.de.

Programm der Live-Konzerte:
• Moop Mama: Mittwoch, 16. Mai, 20.45 – 22.00 Uhr
• José Padilla (Café Del Mar): Donnerstag, 17. Mai, 20.00 – 22.00 Uhr
• Kellner: Freitag, 18. Mai, 20.15 – 21.00 Uhr
• Aloe Blacc: Freitag, 18. Mai, 21.15 – 22.00 Uhr
• Sunrise Avenue: Samstag, 19. Mai, 19.00 – 19.45 Uhr
Änderungen vorbehalten.

Öffnungszeiten des Festivals: 
• Mittwoch, 16. Mai: 12.00 – 22.00
• Donnerstag, 17. Mai: 10.00 – 22.00
• Freitag, 18. Mai: 10.00 – 22.00
• Samstag, 19. Mai: 09.00 – 20.00

Alle Zeiten in MEZ.

Andere Höhepunkte des Festivals:

Pokale der UEFA Champions League und UEFA Women's Champions League
Fans können sich mit den bedeutendsten Trophäen im europäischen Vereinsfußball ablichten lassen.

Museum der Champions
Ausstellungen von exklusiven Vereins- und Spieler-Erinnerungsstücken. Von großen Namen bis hin zu den spektakulärsten Spielen des europäischen Vereinsfußball - hier wird die Geschichte des Europapokals zum Leben erweckt.

Trickschule und Trainerkurse
Fußballtrainer und ehemalige Spieler bieten jeden Tag Ratschläge und Training an.

Partner-Aktivitäten
Für Fans aller Altersgruppen gibt es spaßige Unterhaltung bei verschiedenen Aktivitäten, die von den offiziellen Partnern der UEFA Champions League organisiert werden.

Weitere Details über das Programmangebot werden in den kommenden Tagen auf UEFA.com veröffentlicht.