Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Mannone verlängert bei Arsenal

Der italienische U21-Nationaltorhüter Vito Mannone hat bei UEFA-Champions-League-Teilnehmer Arsenal FC einen neuen langfristigen Vertrag unterschrieben.

Arsenal-Torhüter Vito Mannone
Arsenal-Torhüter Vito Mannone ©Getty Images

Torhüter Vito Mannone hat bei Arsenal FC einen neuen langfristigen Vertrag unterschrieben.

Starker Ersatzmann
Der italienische U21-Nationalspieler hat in der laufenden Saison seinen Durchbruch bei den Gunners geschafft, der Ersatzmann von Manuel Almunia und Łukasz Fabiański kam achtmal - dreimal davon in der UEFA Champions League - zum Einsatz. Der 21-jährige Mannone kam im Sommer 2005 von Atalanta BC nach London, sein Debüt gab er beim 4:1-Sieg gegen Stoke City FC am letzten Spieltag der vergangenen Saison. Wenn er zwischen den Pfosten stand, hat Arsenal noch kein Spiel verloren.

Oben