Wisła verpflichtet Kirm

Der polnische Meister Wisła Kraków hat den slowenischen Flügelspieler Andraz Kirm von NK Domžale für fünf Jahre unter Vertrag genommen.

Marcin Wasilewski (Polen) & Andaz Kirm (Slowenien) im Duell
Marcin Wasilewski (Polen) & Andaz Kirm (Slowenien) im Duell ©Getty Images

Der polnische Meister Wisła Kraków hat den slowenischen Flügelspieler Andraz Kirm von NK Domžale für fünf Jahre unter Vertrag genommen.

Königsklasse im Visier
Der 24-Jährige soll in Krakau Marek Zieńczuk ersetzen, der zum griechischen Klub Levadiakos FC wechselt. Mit seinem neuen Verein wird Kirm in der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League gegen den FC Levadia Tallinn antreten. "Ich weiß, dass es das Ziel von Wisła ist, die Gruppenphase der Champions League zu erreichen und dabei würde ich gerne mithelfen", sagte Kirm. "Ich bin sicher, dass es eine gute Entscheidung war, zum polnischen Meister zu wechseln."

Weitere Neuzugänge
Kirm kam 2005 zu Domžale und absolvierte dort 128 Ligaspiele, in denen er 22 Tore erzielte und zwei Meisterschaften gewinnen konnte. Der 17-fache Nationalspieler, der im letzten September in der Qualifikation zur FIFA-WM gegen Polen spielte, ist der erste Neuzugang von Wisła in dieser Transferperiode. Derzeit sucht der Klub noch einen neuen Torhüter, einen Rechtsverteidiger und einen Stürmer.