UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Atalanta - Real Madrid Champions League Vorbericht: TV, Stream, Aufstellungen, Stimmen

Wo wird das Spiel übertragen? Wie könnten die Aufstellungen aussehen? Die wichtigsten Infos zum Achtelfinal-Hinspiel.

Atalanta spielt erst zum zweiten Mal in der UEFA Champions League
Atalanta spielt erst zum zweiten Mal in der UEFA Champions League AFP via Getty Images

Vorbericht zum Achtelfinal-Hinspiel zwischen Atalanta und Real Madrid in der UEFA Champions League am 17. Februar um 21 Uhr MEZ. Diese Seite wird regelmäßig mit aktuellen Informationen wie Personalien, Stimmen und Experten-Einschätzungen aktualisiert.

Live-Blog: Atalanta - Real Madrid

Ausgangslage

Die erfolgreichste Mannschaft der UEFA Champions League trifft auf den frechen Debütanten der Vorsaison. Real hat in den letzten Wochen nicht gerade mit Konstanz geglänzt und war auch in der Gruppenphase nicht vor Ausrutschern gefeit. Kann Atalanta erneut sein Image als Favoritenschreck aufpolieren?

Highlights: Real Madrid - Mönchengladbach 2:0 (2 Min.)
Highlights: Real Madrid - Mönchengladbach 2:0 (2 Min.)

Wo wird das Spiel übertragen?

Stream und TV: Übersicht der regionalen Übertragungspartner der UEFA.

Hintergrund

Atalanta

Formkurve: SSSUUN
Letztes Spiel: Atalanta - Napoli 4:2, 21.02.
Aktuelle Platzierung: 5. in der Serie A

Real Madrid

Formkurve: SSSSNS
Letztes Spiel: Valladolid - Real Madrid 0:1, 20.02.
Aktuelle Platzierung: 2. in der Liga

Fünf Tolle Atalanta-Tore
Fünf Tolle Atalanta-Tore

Mögliche Aufstellungen

Atalanta: Gollini - Tolói, Romero, Djimsiti - Maehle, De Roon, Freuler, Gosens - Pessina - Iličić, Zapata

Real Madrid: Courtois - Vázquez, Varane, Nacho, Mendy - Kroos, Casemiro, Modrić - Asensio, Vinícius Júnior, Díaz

Einschätzungen der UEFA.com-Reporter

Vieri Capretta, Atalanta-Reporter: La Dea ist derzeit in herausragender Form, wie man gegen Napoli sehen könnte - eine Tormaschine gegen jeden Gegner. Es wäre keine Überraschung, wenn die Gastgeber einige Tore machen, aber der Schlüssel wird sein für die Truppe von Gian Piero Gasperini, ohne Gegentor zu bleiben.

Joe Walker, Real-Reporter: Real hatte in den letzten Wochen massive Verletzungsprobleme, bis zu neun Stammspieler könnten ausfallen, unter anderem Kapitän Sergio Ramos sowie die Angreifer Karim Benzema und Eden Hazard. Allerdings ist die UEFA Champions League ihr Wettbewerb, hier laufen die Königlichen regelmäßig zu Höchstform auf.

Zahlen und Fakten zum Spiel

Stimmen

Herrliche Tore von Real Madrid anschauen
Herrliche Tore von Real Madrid anschauen

Zinédine Zidane, Trainer Real Madrid: "Wir wünschen uns, dass die Mannschaft wie zuletzt in der Liga auftritt. Die Dynamik des Teams ist gut, das wollen wir fortsetzen. Wir wollen unser Bestes abrufen und natürlich das Endspiel erreichen. Jedes Spiel ist momentan ein ‘Finale’, vor allem in einem K.-o.-Wettbewerb. Auf uns warten zwei harte Spiele, aber wir fokussieren uns auf das erste."

Gian Piero Gasperini, Trainer von Atalanta: "Das Weiterkommen entscheidet sich in zwei Spielen, da ist klar, dass ein Sieg das ideale Ergebnis wäre. Wir haben noch nie gegen sie gespielt, deshalb werden wir erst auf dem Platz ein Gefühl für ihre wahren Stärken bekommen. Sie sind eines der besten Teams der Welt, aber für uns enden diese Spiele immer mit ein bisschen mehr Wissen und Qualität."

Kader-Änderungen

Atalanta
Neu dabei
: Joakim Maehle, Boško Šutalo
Nicht mehr dabei
: Fabio Depaoli, Alejandro Gómez, Johan Mojica, Cristiano Piccini

Real Madrid
Neu dabei
: Iván Morante, Pablo Ramón
Nicht mehr dabei: Luka Jović, Martin Ødegaard