UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League, Auslosung Viertelfinale, Halbfinale und Finale

Nyon - - Deine Ortszeit

Viertelfinale

Halbfinale

Finale

UEFA Champions League, Auslosung Viertelfinale, Halbfinale und Finale

Das Viertelfinale, Halbfinale und Finale der UEFA Champions League 2021/22 wird am 18. März ausgelost.

Die Auslosungen der Viertelfinalspiele, der Halbfinalspiele und des Endspiels der UEFA Champions League 2021/22 findet am Freitag, 18. März um 12.00 Uhr MEZ im Haus des Europäischen Fußballs in Nyon in der Schweiz statt.

So funktionieren die Auslosungen

  • An den Auslosungen nehmen die acht Sieger des Achtelfinals der UEFA Champions League teil.
  • Es gibt drei Auslosung: für das Viertelfinale, das Halbfinale, in dem die Viertelfinalpaarungen gegeneinander gelost werden, und eine dritte Auslosung, bei der das Heimteam des Endspiels aus administrativen Gründen ausgelost wird.
  • Es gibt keine Setzliste und keinen Länderschutz – Teams können auf Gegner aus dem gleichen Verband treffen.

Wann sind die Spiele?

5./6. April: Viertelfinale, Hinspiel
12./13. April: Viertelfinale, Rückspiel
26./27. April: Halbfinale, Hinspiel
3./4. Mai: Halbfinale, Rückspiel
Samstag, 28. Mai: Finale (Gazprom Arena, St. Petersburg) 

Das Viertelfinale, Halbfinale und Finale der UEFA Champions League 2021/22 wird am 18. März ausgelost.

Die Auslosungen der Viertelfinalspiele, der Halbfinalspiele und des Endspiels der UEFA Champions League 2021/22 findet am Freitag, 18. März um 12.00 Uhr MEZ im Haus des Europäischen Fußballs in Nyon in der Schweiz statt.

So funktionieren die Auslosungen

  • An den Auslosungen nehmen die acht Sieger des Achtelfinals der UEFA Champions League teil.
  • Es gibt drei Auslosung: für das Viertelfinale, das Halbfinale, in dem die Viertelfinalpaarungen gegeneinander gelost werden, und eine dritte Auslosung, bei der das Heimteam des Endspiels aus administrativen Gründen ausgelost wird.
  • Es gibt keine Setzliste und keinen Länderschutz – Teams können auf Gegner aus dem gleichen Verband treffen.

Wann sind die Spiele?

5./6. April: Viertelfinale, Hinspiel
12./13. April: Viertelfinale, Rückspiel
26./27. April: Halbfinale, Hinspiel
3./4. Mai: Halbfinale, Rückspiel
Samstag, 28. Mai: Finale (Gazprom Arena, St. Petersburg)