Michael O'Neill

  • Geburtsdatum : 05.07.1969
  • Position : Trainer
  • Land : Nordirland Nordirland
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Michael O'Neill

Nordirland
Michael O'Neill
Nordirlands Trainer Michael O'Neill ©Getty Images for UEFA

Michael O'Neill

Nordirland

Geboren: 5. Juli 1969
Nationalität: Nordire
Karriere als Spieler: Coleraine, Newcastle, Dundee United, Hibernian, Coventry, Aberdeen (auf Leihbasis), Reading (auf Leihbasis), Wigan, Saint Johnstone, Portland Timbers, Clydebank, Glentoran, Ayr United
Karriere als Trainer: Brechin City, Shamrock Rovers, Nordirland

• In seiner 20-jährigen Spielerkarriere kam O'Neill als Mittelfeldspieler und Stürmer zum Einsatz, die meiste Zeit war er in Schottland aktiv - vor allem bei Dundee United und Hibernian. Im Herbst seiner Karriere konnte er mit Glentoran in der Saison 2002/03 das Double in Nordirland gewinnen.

• Er bestritt 31 Länderspiele und erzielte dabei vier Tore. Zwei davon markierte er beim denkwürdigen 5:3-Erfolg gegen Österreich im Rahmen der Qualifikation zur EURO '96.

• Seine Trainerkarriere begann O'Neill 2005 als Assistent beim schottischen Verein Cowdenbeath, seinen ersten Chefposten trat er im März 2006 bei Brechin an. Im Dezember 2008 wurde er Trainer bei Shamrock Rovers in der Republik Irland und führte die Hoops in seiner ersten Saison zur Vizemeisterschaft. Im Jahr 2010 konnte der Verein unter O'Neill die erste Meisterschaft seit 1994 feiern.

• Er schrieb mit den Rovers Geschichte, als man als erste irische Mannschaft die Gruppenphase eines europäischen Wettbewerbs erreichte. Gegen Partizan setzte man sich in der Play-off-Runde zur UEFA Europa League 2011/12 durch, außerdem konnte man 2011 den Meistertitel verteidigen.

• Im Dezember 2011 wurde O'Neill Nationaltrainer seines Landes und verhalf Nordirland zu einigen respektablen Ergebnissen in der Qualifikation zur FIFA-Weltmeisterschaft 2014, unter anderem gab es ein 1:1-Remis in Portugal und einen Heimsieg gegen Russland. Doch es kam sogar noch besser, unter O'Neill löste Nordirland das Ticket zur UEFA EURO 2016 und qualifizierte sich damit erstmals für eine UEFA-Europameisterschaft, wo man bei der Endrunde in Frankreich erst im Achtelfinale scheiterte. Obwohl sein Team in den Play-offs zur WM 2018 an der Schweiz scheiterte, erhielt er einen neuen Vertrag.

Letzte Aktualisierung: 23.08.18 12.52MEZ

https://de.uefa.com/uefanationsleague/news/newsid=2054513.html#michael+oneill

Allgemeine Info

  • Name: Michael O'Neill
  • Geburtsdatum: 05.07.1969
  • Land: Nordirland
  • Mannschaft: Nordirland ( NIR)

  • Aktueller Wettbewerb
  • Freundschaftsspiele 2018/20
  • UEFA Nations League 2018/19

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Nationalmannschaft: UEFA-Europameisterschaft (Qualifikation)
    07.09.14: Ungarn 1-2 Nordirland
  • Verein: UEFA Europa League (Zweite Qualifikationsrunde)
    15.07.10: Shamrock Rovers 1-1 Bnei Yehuda

Spielerstatistik

Nationalelf-Rekord in UEFA-Wettbewerben

MannschaftSSUN
Nordirland14734
Nordirland UNL4004
Gesamt18738

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSSUN
Shamrock Rovers4112
Gesamt4112
UEFA Europa League
VereinSSUN
Shamrock Rovers12228
Gesamt12228
Letzte Aktualisierung: 23/11/2018 17:16 CET