UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA-Grow-Programm

Grow-Programm

Das UEFA-Grow-Programm bietet europäischen Fußballverbänden maßgeschneiderte strategische Unterstützung zur Maximierung der Rendite geschäftsentscheidender Projekte.

Wachstum des europäischen Fußballs durch UEFA Grow.
Wachstum des europäischen Fußballs durch UEFA Grow. ©UEFA.com

Das UEFA-Grow-Programm bietet allen 55 Mitgliedsverbänden maßgeschneiderte strategische Unterstützung, damit die Entwicklungsaktivitäten in den einzelnen Ländern den strategischen Prioritäten der Verbände und der Vision der UEFA für den europäischen Fußball gerecht werden. Mit der Durchführung von Webinaren und Workshops vor Ort sowie der Bereitstellung spezifischer Instrumente und Dienstleistungen erhalten die Verbände die Möglichkeit, eine messbare Rendite zu erzielen.

„UEFA Grow bietet den Verbänden maßgeschneiderte Beratungsdienste zu wichtigen Aspekten, darunter die Verbesserung des Images, die Erhöhung des Einnahmenpotenzials und die Steigerung der Teilnehmerzahlen im Fußball.“

Zoran Laković, UEFA-Direktor Nationalverbände

UEFA Grow wurde 2015 nach einer umfassenden Analyse der Trends in der europäischen Fußballbranche eingeführt. Mit dem Programm sollten die Verbände ursprünglich in vier wichtigen Geschäftsbereichen unterstützt werden: Image, Teilnehmerzahlen; Einnahmen und Einbindung von Fans. Nach sechs erfolgreichen Pilotprojekten in Aserbaidschan, Finnland, Malta, Nordirland, Portugal und Slowenien wurde das Angebot auf alle Mitgliedsverbände ausgeweitet.

Entscheidende Unterstützung für Verbände

Infolge einer strategischen Neuausrichtung des Programms 2022 bietet UEFA Grow nunmehr wichtige Expertise in folgenden Bereichen:

  • Identifizierung von Trends in der Fußballentwicklung
  • Auslotung geschäftlicher Möglichkeiten
  • Unterstützung strategischen Wachstums
  • Bewertung des gesellschaftlichen Einflusses des Fußballs
  • Stärkung beruflicher Netzwerke

Management

Eine strategischere und nachhaltigere Arbeit bedeutet Vorteile für das Ansehen des Verbands und den Fußball im Land generell.

Im Rahmen des Programms werden finanzielle Benchmarking-Berichte erstellt, mit denen Verbände ihre jeweiligen Stärken und das etwaige Optimierungspotenzial herausarbeiten können. Ferner unterstützen sich die Mitgliedsverbände gegenseitig dabei, Möglichkeiten ausfindig zu machen, das Management des Alltagsgeschäfts eines Verbands zu verbessern.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Strategisches Management: Unterstützung der Mitgliedsverbände bei der langfristigen Planung, der Umsetzung von Strategien sowie der regelmäßigen Überwachung und Berichterstattung.
  • Finanzmanagement: Erkenntnisse aus dem Bereich Finanzmanagement und der strategischen Verwendung von Ressourcen.
  • Personalwesen/Organisationsmanagement: Analyse der Organisationsstrukturen der Mitgliedsverbände und Unterstützung beim Personalmanagement.
  • Kommunikation: Stärkung der Kommunikationsfähigkeiten.
Fußball

Unterstützung der Verbände bei einer evidenzbasierten Entscheidungsfindung zur Verbesserung der Leistungen auf nationaler Ebene sowie zur Modernisierung von Einrichtungen – vom Breitenfußball bis zur Eliteebene.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Spitzenleistungen: Forschung zur Ermittlung von Trends und Chancen.
  • Einrichtungen: Einsatz technologischer Hilfsmittel und künstlicher Intelligenz, um auf nationaler und lokaler Ebene Einrichtungen zu finden und den Mitgliedsverbänden bei Planung, Aufbau von Partnerschaften und Sicherstellung finanzieller Unterstützung zu helfen.
  • Breitenfußball: Erhöhung der Teilnehmerzahlen und Verbesserung des Verbleibs im Fußball.
Erkenntnisse

Bereitstellung von Dienstleistungen und Instrumenten, damit Verbände auf nationaler Ebene als unstrittige Fußballexperten gelten.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Trends: Erkennung und Beobachtung wichtiger Trends mit einem bleibenden Vermächtnis für den europäischen Fußball.
  • Forschung: Durchführung quantitativer und qualitativer Forschung für strategische Entscheidungen und Investitionen.
  • Datenerfassung: Anwendung einer Datenanalyse für eine besseres Verständnis des Fußballs auf nationaler Ebene.
  • Wissensmanagement: effizienter Austausch bestehenden Wissens innerhalb des gesamten Fußballs.
Geschäftliches

Im Rahmen des Programms werden Pläne und Strategien zur Steigerung der Einnahmen verwendet, um den Verbänden kommerzielle Potenziale und Vermarktungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Es werden auch Technologiestrategien eingesetzt, um die Geschäftsprozesse effizienter zu machen und Synergien zu erkennen.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Geschäftsentwicklung: Bewertung der internationalen Sportlandschaft, Erschließung neuer Wachstumsmöglichkeiten und Identifizierung potenzieller Risiken – alles mit dem Ziel, widerstandsfähigere nationale Fußball-Ökosysteme zu schaffen.
  • Marketing: Schaffung von Grundlagen für kommerziellen Erfolg anhand von strategischem Marketing, Markenmanagement, Kundenbeziehungsmanagement und anderen Marketingaktivitäten.
  • Kommerzielle Entwicklung: Analyse der aktuellen und potenziellen Einnahmequellen mit Schwerpunkt auf nachhaltiger Generierung von Einnahmen und langfristiger finanzieller Stabilität.
  • Technologie: Gewährleistung, dass die Verbände über die erforderlichen Fähigkeiten und Systeme verfügen, um sich an künftige Trends und technologische Fortschritte anzupassen.
Gesellschaft

Bereitstellung von Vergleichsinstrumenten, die den gesellschaftlichen Einfluss des Fußballs durch finanzielle Unterstützung und Sachleistungen bewerten. Mit diesen kann der Beitrag des Fußballs zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen bzw. zu nationalen und/oder europäischen Vorgaben gemessen werden. Im Rahmen des Programms werden die Verbände auch bei der Auslotung neuer Finanzierungs- und Investitionsmodelle unterstützt.

Diese Art der Unterstützung kann dazu beitragen, dass Verbände Argumente für neue Finanzierungspartnerschaften mit lokalen und nationalen Regierungen an die Hand bekommen.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Bewertung des Nutzens: Quantifizierung des finanziellen Mehrwerts nationaler und lokaler Verbandsprojekte.
  • Öffentliche Angelegenheiten: Verbesserung der Expertise im Bereich öffentliche Angelegenheiten, damit die Verbände ihre Ziele auf nationaler und regionaler Ebene an die Vorgaben der Europäischen Union anpassen können.
  • Finanzierung von Partnerschaften: Anwendung innovativer Finanzierungsmodelle, um Amateurvereine zu motivieren, Umwelt- und Nachhaltigkeitskriterien bei ihren Aktivitäten zu berücksichtigen.
  • Anpassung an Richtlinien: Unterstützung der Verbände bei der Anpassung ihrer Strategien an die Vorgaben der EU und des Europarats und bei der Schaffung von Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und Co-Finanzierung.
  • Im Rahmen von Workshops, Webinaren und Konferenzen wird sichergestellt, dass die europäischen Verbände regelmäßig Wissen austauschen, Probleme und bewährte Vorgehensweisen besprechen sowie gemeinsame Lösungen ausloten können.
Netzwerk

Im Rahmen von Workshops, Webinaren und Konferenzen wird sichergestellt, dass die europäischen Verbände regelmäßig Wissen austauschen, Probleme und bewährte Vorgehensweisen besprechen sowie gemeinsame Lösungen ausloten können.

Unterstützung im Rahmen von UEFA Grow

  • Veranstaltungen: Schaffung von Netzwerken sowie Austausch von Ideen und praktikablen Lösungen.
  • Auszeichnungen: Würdigung erfolgreicher Initiativen, die als Vorbild für andere Verbände dienen können.
  • Wissensaustausch: Zugang zur Datenbank der UEFA mit bewährten Vorgehensweisen und erfolgreichen Projekten und Ansätzen.
  • Einarbeitung: Informationsangebot für neue Mitarbeitende, wie das Grow-Programm im jeweiligen Verband genutzt werden kann.