Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Wer gewann die UEFA-Wettbewerbe 2017?

Mit dem Finale der U19-EURO der Frauen am Sonntag wurde der 13. und letzte UEFA-Wettbewerb des Jahres 2017 entschieden: Hier finden Sie alle Titelträger im Überblick.

Spanien gewann den letzten UEFA-Wettbewerb des Jahres 2017
Spanien gewann den letzten UEFA-Wettbewerb des Jahres 2017 ©Sportsfile


  • Nationalteamwettbewerbe

UEFA Women's EURO 2017 (Niederlande): Niederlande - Dänemark 4:2
UEFA-U21-Europameisterschaft (Polen): Deutschland - Spanien 1:0
UEFA-U19-Europameisterschaft (Georgien): England - Portugal 2:1
UEFA-U17-Europameisterschaft (Kroatien): Spanien - England 2:2, 4:1 i.E.
UEFA-U19-Europameisterschaft der Frauen (Nordirland): Spanien - Frankreich 3:2
UEFA-U17-Europameisterschaft der Frauen (Tschechische Republik): Deutschland* - Spanien 0:0, 3:1 i.E.
UEFA-Regionen-Pokal (Türkei): Zagreb (CRO) - Region 2 (IRL) 1:0

Weitere Titelträger: UEFA EURO – Portugal (2016, nächstes Turnier 2020), UEFA Futsal EURO – Spanien (2016, nächstes Turnier 2018)

  • Klubwettbewerbe

UEFA Champions League (Cardiff): Real Madrid* - Juventus 4:1
UEFA Europa League (Stockholm): Manchester United - Ajax 2:0
UEFA Super Cup (Skopje): Real Madrid* - Manchester United 2:1
UEFA Women's Champions League (Cardiff): Lyon* - Paris Saint-Germain 0:0, 7:6 i.E.
UEFA Youth League (Nyon): Salzburg - Benfica 2:1
UEFA-Futsal-Pokal (Almaty): Inter FS - Sporting CP 7:0

*erfolgreiche Titelverteidigung

Oben