Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Arsenal-Stürmerin Kelly Smith verkündet Rücktritt

Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Januar 2017, 15.25MEZ
Die englische Rekordtorschützin Kelly Smith hat ihren Rücktritt erklärt. Die 38-Jährige möchte fortan als Trainerin arbeiten.
Arsenal-Stürmerin Kelly Smith verkündet Rücktritt
Kelly Smith gewann im letzten Jahr mit Arsenal den FA Cup der Frauen ©Getty Images

UEFA.com Features

UEFA-Klubwettbewerbe 2019/20 – Einnahmenverteilung
  • UEFA-Klubwettbewerbe 2019/20 – Einnahmenverteilung
  • KV Mechelen wird in der UEFA Europa League 2019/20 ersetzt
  • Engagement für die Entwicklung des Frauenfußballs
  • UEFA führt frei empfangbare digitale OTT-Plattform ein
  • Die Schweiz trauert um Florijana Ismaili
  • UEFA Nations League: Team der Endrunde
  • Europa League Team der Woche
  • Europa League: Das Team der Woche
  • Europa League: Team der Woche
  • Wer steht im Europa League Team der Woche?
1 von 10
Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Januar 2017, 15.25MEZ

Arsenal-Stürmerin Kelly Smith verkündet Rücktritt

Die englische Rekordtorschützin Kelly Smith hat ihren Rücktritt erklärt. Die 38-Jährige möchte fortan als Trainerin arbeiten.

Kelly Smith, Englands Rekordtorschützin und Finalistin bei der UEFA Women's EURO 2009, hat ihren Rücktritt erklärt.

Smith hatte ihre Nationalmannschaftskarriere im Februar 2015 beendet und seither nur noch für Arsenal gespielt - ihr drittes Engagement bei diesem Verein. Die 38-Jährige erklärte auf ihrer Homepage ihren Rücktritt und wird sich in Zukunft voll und ganz einer Trainer-Tätigkeit bei den Gunners widmen. "Das ist eine fantastische Möglichkeit, dem Klub, den ich liebe, etwas zurückzugeben und die nächste Generation talentierter Mädchen zu fördern", schrieb sie.

Ein Traumtor von Kelly Smith

Smith nahm an zwei FIFA-Frauenweltmeisterschaften und an vier Women's EUROs teil. Bei der 2:6-Niederlage gegen Deutschland konnte sie sich im Finale 2009 als Torschützin auszeichnen. Außerdem gewann sie in der Saison 2006/07 mit Arsenal den UEFA Women's Cup. In 117 Einsätzen für ihr Land gelangen Smith 46 Tore, zudem vertrat sie Großbritannien bei den Olympischen Spielen 2012.

Die Stürmerin verbrachte einen Großteil ihrer Karriere in den USA in New Jersey, Philadelphia und Boston. Ihr Herz schlug allerdings immer für Arsenal. "Der Gewinn des FA Cups 2016 im Wembley war der denkbar glorreichste Weg, meine Karriere zu veredeln", so Smith. "Für mich war es schon immer schwierig, nicht zu spielen. Ich denke, dass jetzt der richtige Moment gekommen ist."

Kelly Smith' England-Highlights

Letzte Aktualisierung: 11.01.17 18.04MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

https://de.uefa.com/memberassociations/news/newsid=2435337.html#arsenal+sturmerin+kelly+smith+verkundet+rucktritt