Elfer-Krimi: Bayern zum 18. Mal Pokalsieger

Bayern München - Borussia Dortmund 0:0 n.V. (4:3 i.E.)
Nach torlosen 120 Minuten holte der Meister vom Elfmeterpunkt das Double, Douglas Costa verwandelte den entscheidenden Elfmeter.

Die Bayern feiern den Pokalsieg 2016
Die Bayern feiern den Pokalsieg 2016 ©Getty Images
  • Die Bayern holen sich im Elfmeterschießen ihren 18. Pokaltriumph und das 11. Double
  • Der Meister ist die überlegene Mannschaft in torlosen 120 Minuten
  • Die größte Chance des Spiels vergibt jedoch BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang
  • Beim BVB vergeben im Elfmeterschießen Sven Bender und Sokratis Papastathopoulos, bei den Bayern Joshua Kimmich
  • Douglas Costa verwandelt den entscheidenden Elfmeter
Oben