FCSG gewinnt in Buochs und steht im Halbfinale

Der FC St Gallen überzeugt im Viertelfinale des Pokals gegen den SC Buochs mit einem 5:0-Sieg. Nach diesem Nachtragsspiel stehen die Halbfinal-Paarungen fest: St Gallen gegen Basel und Zürich gegen Sion.

Innenverteidiger Stéphane Besle bejubelt den Sieg gegen Buochs (Archivbild)
Innenverteidiger Stéphane Besle bejubelt den Sieg gegen Buochs (Archivbild) ©AFP/Getty Images

• In einer Nachtragspartie gewann der FC St Gallen im Schweizer Pokal gegen den SC Buochs mit 5:0.
• Die Begegnung war wegen unbespielbarem Terrains am eigentlichen Spieltag abgesagt worden.
• Die Tore erzielten Sikorski (27. und 53.), Rodriguez (44. auf Elfmeter), Aratore (57.) und Tafer (88.).

• Somit stehen die beiden Halbfinalpaarungen fest: St Gallen trifft am 8. April auf den FC Basel 1893, der FC Zürich am 7. April auf den FC Sion.  

Oben