Zwolle holt erstmals niederländischen Pokal

"Ich muss das erst noch ganz sacken lassen", meinte PEC Zwolles Trainer Ron Jans nach dem fulminanten 5:1-Sieg seines Teams gegen den AFC Ajax im niederländischen Pokalfinale.

Zwolles Torhüter Diederik Boer jubelt über den Pokalsieg
Zwolles Torhüter Diederik Boer jubelt über den Pokalsieg ©AFP

PEC Zwolle hat Geschichte geschrieben und sich durch einen 5:1-Sieg gegen den AFC Ajax in Rotterdam zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den niederländischen Pokal geholt.

Das Finale begann eigentlich ideal für Eredivisie-Spitzenreiter Ajax, nach nur drei Minuten traf Ricardo van Rhijn zum 1:0. Danach drehte Zwolle auf und ging mit einer 4:1-Führung in die Pause, Ryan Thomas und Guyon Fernandez trafen jeweils doppelt. Bram van Polen stellte nach dem Seitenwechsel den Endstand her, damit ist Zwolle zum ersten Mal für die UEFA Europa League qualifiziert.

Der Tabellenneunte Zwolle zeigte großen Charakter nach dem frühen Rückstand durch van Rhijn, der den Ball aus 25 Metern hoch im Netz versenkte. Nach einer Unterbrechung wegen Feuerwerkskörpern drehte sich die Partie komplett, innerhalb von vier Minuten traf Thomas zweimal für Zwolle, zunächst mit einem abgefälschten Schuss und anschließend per Abstauber.

Fernandez besorgte in der 22. Minute das 3:1, gut zehn Minuten später legte er per Kopf das 4.1 nach. Die letzten Hoffnungen von Ajax waren endgültig dahin, als van Polen fünf Minuten nach Wiederanpfiff das 5:1 markierte. "Ich kann es immer noch nicht glauben", meinte der siegreiche Trainer Ron Jans. "Das Spiel hat so bizarr begonnen, und am Ende haben wir 5:1 gewonnen."

"Wir haben fantastisch reagiert. Wir waren enorm effizient, wir haben gleich die ersten fünf Chancen genutzt. Wir hätten sogar noch mehr Tore machen können, aber ich bin nicht unzufrieden. Ich muss das nur erst noch ganz sacken lassen." Nach den Finalniederlagen 1928 und 1977 konnte Zwolle im dritten Anlauf endlich den Pokal holen und darf damit in der nächsten Saison auf europäischer Bühne antreten. "Ich hoffe, dass wir gegen den AC Milan spielen", erklärte Jans.

Oben