Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Omonia gewinnt Pokal auf Zypern

Veröffentlicht: Donnerstag, 17. Mai 2012, 9.17MEZ
André Alves sorgte mit seinem frühen Tor dafür, dass Omonia den zyprischen Pokal verteidigen konnte, allerdings war es gegen ein dezimiertes AEL Limassol ein hartes Stück Arbeit.
Omonia gewinnt Pokal auf Zypern
Omonia hat den Pokal in Nicosia erfolgreich verteidigt ©Getty Images

UEFA.com Features

Engagement für die Entwicklung des Frauenfußballs
  • Engagement für die Entwicklung des Frauenfußballs
  • Zuschauerzahlen für U21-EM-Endrunde auf hohem Niveau im digitalen Bereich
  • UEFA führt frei empfangbare digitale OTT-Plattform ein
  • Die Schweiz trauert um Florijana Ismaili
  • UEFA unterstreicht Bedeutung von Innovation
  • Elektronische Zufallsauswahl von Spielern für Dopingkontrollen
  • Amateurspieler laufen zu Höchstform auf
  • Im steten Wandel
  • Raúl: „Respekt gehört zu meinem Leben“
  • UEFA Nations League: Team der Endrunde
1 von 10
Veröffentlicht: Donnerstag, 17. Mai 2012, 9.17MEZ

Omonia gewinnt Pokal auf Zypern

André Alves sorgte mit seinem frühen Tor dafür, dass Omonia den zyprischen Pokal verteidigen konnte, allerdings war es gegen ein dezimiertes AEL Limassol ein hartes Stück Arbeit.

AC Omonia hat am Mittwoch den zyprischen Pokal verteidigt, André Alves erzielte im Finale in Nicosia das goldene Tor und verwehrte dem frisch gebackenen Meister AEL Limassol FC damit das Double.

Januar-Neuzugang Alves bezwang Torhüter Matías Degra in der 17. Minute. Nach einer knappen halben Stunde musste AEL den nächsten Nackenschlag hinnehmen, als Verteidiger Edwin Ouon für eine Aktion abseits des Balles vom Platz gestellt wurde. Der Meister gab sich jedoch nicht kampflos geschlagen und hatte in der zweiten Halbzeit Chancen durch Chris Dickson, Luciano Bebê und Edmar, der die Latte traf. Letztendlich brachte Omonia den Sieg aber über die Zeit und feierte den 14. Triumph im Pokal.

"Das haben wir uns verdient", sagte Omonia-Kapitän Christos Karipidis, dessen Mannschaft bereits am vergangenen Samstag mit 1:0 gegen AEL gewonnen und die Liga damit auf dem dritten Rang abgeschlossen hatte. "Wir wollten diesen Sieg unbedingt, besonders für unsere Fans. Ich hoffe, das ist eine gute Grundlage für die Zukunft, denn es ist etwas ganz Besonderes, einen Titel zu verteidigen." AEL kann sich dafür mit dem ersten Meistertitel seit 44 Jahren trösten.

Letzte Aktualisierung: 17.05.12 11.38MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

https://de.uefa.com/memberassociations/news/newsid=1798087.html#omonia+gewinnt+pokal+zypern