Steaua zum 20. Mal Pokalsieger

Der FC Steaua Bucureşti holte sich zum ersten Mal seit zwölf Jahren und zum insgesamt 20. Mal den rumänischen Pokal, im Finale wurde Erzrivale FC Dinamo Bucureşti mit 2:1 geschlagen.

Steaua gewann zum 20. Mal den rumänischen Pokal
Steaua gewann zum 20. Mal den rumänischen Pokal ©Getty Images

Der FC Steaua Bucureşti holte sich zum 20. Mal den rumänischen Pokal, im Finale in Brasov wurde Erzrivale FC Dinamo Bucureşti mit 2:1 geschlagen.

Im ersten Pokalfinale zwischen den beiden Klubs seit 21 Jahren ging Steaua durch einen herrlichen Freistoß von Nicolae Dică aus 20 Metern in Führung. Gabriel Torje gelang ebenfalls per Standardsituation der Ausgleich, ehe Ştefan Bărboianu kurz nach dem Seitenwechsel ein kurioses Eigentor zum Siegtreffer für Steaua unterlief. Für die Roş-Albaştrii war es der erste Triumph im rumänischen Pokal seit 1999.

Oben