Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Maribor holt zehnten Titel

Veröffentlicht: Sonntag, 22. April 2012, 22.40MEZ
NK Maribor hat mit einem 8:0-Erfolg gegen den Tabellenletzten ND Triglav seine zehnte slowenische Meisterschaft perfekt gemacht. Der Titelverteidiger hat fünf Spieltage vor Saisonende 17 Punkte Vorsprung.
von Rok Šinkovc
Maribor holt zehnten Titel
Agim Ibraimi (links) war gegen Triglav zweimal erfolgreich ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 22. April 2012, 22.40MEZ

Maribor holt zehnten Titel

NK Maribor hat mit einem 8:0-Erfolg gegen den Tabellenletzten ND Triglav seine zehnte slowenische Meisterschaft perfekt gemacht. Der Titelverteidiger hat fünf Spieltage vor Saisonende 17 Punkte Vorsprung.

NK Maribor hat mit einem 8:0-Erfolg gegen den Tabellenletzten ND Triglav seine zehnte slowenische Meisterschaft perfekt gemacht. Der Titelverteidiger hat fünf Spieltage vor Saisonende 17 Punkte Vorsprung.

Darko Milaničs Mannschaft dominierte die ganze Saison über und hatte zum Jahreswechsel 15 Punkte Vorsprung. Maribor, das in dieser Saison nur dreimal verloren hat, feierte gegen Triglav den höchsten Saisonsieg. Etien Velikonja war dreimal erfolgreich, Agim Ibraimi erzielte zwei Tore.

Für Maribor ist es die zehnte Meisterschaft, NK Olimpija Ljubljana und ND Gorica folgen mit vier Titeln. Für Milanič war es der vierte Titel. "Das war heute ein großartiges Spiel: Wir haben von Beginn an dominiert, viele Chancen kreiert und acht Tore erzielt", erklärte er nach dem Spiel.

"Von einem Spiel, das den Titel entscheidet, kann man nicht mehr erwarten. Natürlich bin ich sehr erfreut - und stolz auf die Spieler, die Belegschaft und die Fans. Die Jungs auf dem Platz verdienen Glückwünsche für ihren heutigen Rekordsieg, für ihren Kampf sowie Mannschaftsgeist und ihr Verhalten sowie für ihre Entschlossenheit die ganze Saison über."

Letzte Aktualisierung: 23.04.12 0.11MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Trainerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=svn/news/newsid=1788084.html#maribor+holt+zehnten+titel