Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Slowakischer Verband hat neuen Präsidenten

Veröffentlicht: Freitag, 1. Oktober 2010, 15.20MEZ
Der 48-jährige Geschäftsmann Ján Kováčik ist neuer Präsident des Slowakischen Fußballverbands, dieses Amt wurde ihm beim Kongress übertragen.
Slowakischer Verband hat neuen Präsidenten
Ján Kováčik leitet in Zukunft die Geschicke des Slowakischen Fußballverbands ©SITA, Nina Bednáriková
Veröffentlicht: Freitag, 1. Oktober 2010, 15.20MEZ

Slowakischer Verband hat neuen Präsidenten

Der 48-jährige Geschäftsmann Ján Kováčik ist neuer Präsident des Slowakischen Fußballverbands, dieses Amt wurde ihm beim Kongress übertragen.

Ján Kováčik wurde beim Kongress des Slowakischen Fußballverbands (SFZ) zum neuen Präsidenten gewählt.

Kováčik, ein 48-jähriger Geschäftsmann aus Banska Bystrica, sieht seine wichtigsten Ziele darin, das Profil und das Ansehen des Fußballs in der Slowakei zu schärfen sowie eine effiziente Kommunikationspolitik und Transparenz zu fördern.

Außerdem will er die Infrastruktur verbessern, vor allem der Bau und die Renovierung von Stadien haben bei ihm Priorität.

František Laurinec wurde von den Delegierten zum Ehrenpräsidenten des SFZ gewählt. "Das ist eine große Ehre für mich. Ich bin bereit, dem neuen Präsidenten mit all meiner Erfahrung zu helfen", erklärte er.

Letzte Aktualisierung: 01.10.10 17.01MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=svk/news/newsid=1542537.html#slowakischer+verband+neuen+prasidenten