Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Basel holt Sparta-Keeper Vaclík

Veröffentlicht: Donnerstag, 22. Mai 2014, 18.58MEZ
Der FC Basel 1893 hat einen Nachfolger für Torhüter Yann Sommer gefunden: Tomáš Vaclík von AC Sparta Praha wird ab der neuen Saison die neue Nummer eins beim Schweizer Meister.
Basel holt Sparta-Keeper Vaclík
Chelseas Keeper Petr Čech im Gespräch mit seinem Landsmann Tomáš Vaclík, der jetzt nach Basel geht ©Getty Images
Veröffentlicht: Donnerstag, 22. Mai 2014, 18.58MEZ

Basel holt Sparta-Keeper Vaclík

Der FC Basel 1893 hat einen Nachfolger für Torhüter Yann Sommer gefunden: Tomáš Vaclík von AC Sparta Praha wird ab der neuen Saison die neue Nummer eins beim Schweizer Meister.

Der FC Basel 1893 hat einen Nachfolger für Torhüter Yann Sommer gefunden: Tomáš Vaclík von AC Sparta Praha wird ab der neuen Saison die neue Nummer eins beim Schweizer Meister.

Der Tscheche unterschrieb bei Basel einen Vierjahresvertrag bis Ende Juni 2018 mit Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr. Über die Ablösesumme haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Der 25-Jährige ersetzt Sommer, der in der nächsten Spielzeit beim VfL Borussia Mönchengladbach aufläuft.

Vaclík, der seine Karriere beim FC Vítkovice startete, war im Januar 2012 vom FK Viktoria Žižkov nach Prag gewechselt, wo er sich zügig als Stammtorhüter durchsetzen und mit Sparta 2014 das Double aus Meisterschaft und Pokal feiern konnte. Sein Debüt für die A-Nationalmannschaft der Tschechischen Republik gab er am 14. November 2012 beim 3:0-Testspielsieg gegen die Slowakei.

Basel tritt in der kommenden Saison in der Gruppenphase der UEFA Champions League an.

Letzte Aktualisierung: 23.05.14 3.58MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=sui/news/newsid=2109374.html#basel+holt+sparta+keeper+vaclik